Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 13:07.
    Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      hab im beispiel convert_br und convert_html drin :-(


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 11:47.
    Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      Hallo,

      ich habe ein Textarea Feld, bei dem jedesmal Enter drücken ein Zeilenumbruch ist - ist auch gut so.

      Wenn ich mir die Seite mit Google Translater übersetzen lasse,
      werden mir all diese Zeilenumbrüche in den Textarea Feldern weggezaubert.

      Warum, bzw. wie kann ich das umgehen?
      Jemand ne Idee?

      Danke
      Markus

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 11:54.
    Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      Hier der Code und zur Ansicht: www.freizeitdorf.de/translate


      <loop db=texte code=perl>
      out <<EOF;
      <p>$titel</p>
      <p>$text1</p>
      <p>
      Dieser Text ist fest im Template reingeschrieben.<br>
      
      Mit festen Zeilenumbrüchen.
      </p>
      EOF
      </loop>
      

     Antworten

    Beitrag von richard (1166 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 12:54.
    Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 12:59.
    Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      $text1 ist ein textarea Feld bei BP
      

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 13:07.
    Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      hab im beispiel convert_br und convert_html drin :-(

     Antworten

    Beitrag von richard (1166 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 14:58.
    Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      Scheint sich um ein "feature" des Google-Übersetzers zu handeln.

     Antworten

    Beitrag von richard (1166 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 15:34.
    Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      Eine Frage habe ich noch.

      Auf den ersten Blick scheint es hier

       Dieser Text ist fest im Template reingeschrieben.<br>
       Mit festen Zeilenumbrüchen.
      

      zu klappen. Wie sieht das aus, wenn Du das anders (in einer Zeile) eingibst?

       Dieser Text ist fest im Template reingeschrieben.<br>Mit festen Zeilenumbrüchen.
      

      Dann noch ein Vorschlag, probier mal:

       <loop db=texte code=perl>
       out <<EOF;
       <p>$_raw{titel}</p>
       <p>$_raw{text1}</p>
       ...
      

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Samstag, 12.April.2014, 15:59.
    Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      so wird kein Zeilenumbruch des Textarea Felds erkannt: $_raw{text1})

      so wird es wie im normalen loop ausgegeben:
      $Text = convert_br($_raw{text1});
      

      Das ist NUR bei der Ausgabe von ner DB.
      Wenn ich den Text direkt in das Baseportal Template reintippe, wird das auch
      beim übersetzen korrekt dargestellt.

      Als ob Google die <br> im Textareafeld nicht erkennt, egal ob nur durch Enter-Taste oder als <br> eingetippt.

      markus

     Antworten

    Beitrag von Claus (4640 Beiträge) am Montag, 14.April.2014, 14:22. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      mal so versucht...?

      $text1 =~ s/<br>/\\n/g;
      $Text ="$text1";
      

      hth

      Gruesse

      Claus

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Mittwoch, 16.April.2014, 18:44.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      ja, so bekomme ich /n ausgegeben :-(

     Antworten

    Beitrag von Sander (8082 Beiträge) am Dienstag, 15.April.2014, 13:18.
    Re: Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Mittwoch, 16.April.2014, 18:54.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      Nur weil Google 1 br lesen kann und aus 2 br keins macht, können wir den Translator nicht nutzen :-(
      Gibt`s da nicht ein Workaround ;-)

     Antworten

    Beitrag von Sander (8082 Beiträge) am Freitag, 18.April.2014, 11:56.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      $text=~s/<br><br>/<p>/g;
      

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Freitag, 18.April.2014, 18:14.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      klar, dass du das weißt :-)
      DANKE

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1668 Beiträge) am Freitag, 18.April.2014, 13:55.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      Probiere mal <br /> statt <br>.

      <br /> ist aktuelle Schreibweise in XHTML.
      

      Vielleicht liegt es ja daran.

      Gruss Claus

     Antworten

    Beitrag von Sander (8082 Beiträge) am Freitag, 18.April.2014, 21:24.
    Zeilenumbrüche weg, wenn mit Google Translater gearbeitet wird

      auch probiert... geht nicht

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 2250 bis 2400:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.19s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!