Re: Re: Re: Re: Re: loop macht Knoten - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von nezpercez (477 Beiträge) am Sonntag, 20.April.2014, 10:25.
    Re: Re: Re: Re: Re: loop macht Knoten

      Hi, danke für die Antwort.

      ich weiss trotzdem nicht, wie ich die Variablen $Datei und $Text so in die Formatierung einbastel, dass der Text oben steht.

      So geht's jedenfalls nicht...

      <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN"
             "http://www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
      <html>
      <head>
      </head>
      <body>
      

      <body bgcolor=#404040 TEXT=white LINK=red VLINK=red ALINK=white>

      <loop db=Projekte Baustelle==Jans_11_CV sort=Datum>
      

      $Datum $Titel<br><br>

      $Datei  $Text <style="vertical-align:text-top"><br><br><br>
      </loop>
      

      </body>

      </html>
      


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von nezpercez (477 Beiträge) am Freitag, 18.April.2014, 19:11.
    loop macht Knoten

      Hi,

      bislang habe ich mich ohne loop durch BP geschlagen.

      jetzt hab ich mir einen Ruck gegeben und prompt aufgehängt.

      -------
      <do action=all listtype=- selectbrowse=no db=Projekte Baustelle==Jans_11_CV range^=0,500 sort=Datum,Nummer>
      

      <loop>
      $Datum - $Titel<br>
      $Bild - $Text
      </loop>
      
      ------
      geht nicht.

      Ich hatte mir vorgestellt, dass ich in der Datenbank Projekte alle Datensätze auswähle, bei denen im Feld "Baustelle" der Wert "Jans_11_CV" steht, diese dann nach Datum und Nummer sortiere und über eine Schleife ausgebe, bei der dann in der ersten Zeile das Datum und die Überschrift, in der 2. Zeile das Bild und der erklärende Text steht.

      ich mache offenbar etwas kapital falsch, da ich die Fehlermeldung erhalte, die Datenbank sei für den Zugriff nicht freigeschaltet (ist sie aber, alle dürfen lesen)

      Was tun? Was nun?

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (477 Beiträge) am Freitag, 18.April.2014, 19:15.
    Re: loop macht Knoten

      ich sehe schon, da fehlt u.s. die perl anweisung....

     Antworten

    Beitrag von Sander (8075 Beiträge) am Freitag, 18.April.2014, 21:27.
    Re: loop macht Knoten

      peranweisung? da fehlt das db=Projekte

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (477 Beiträge) am Samstag, 19.April.2014, 12:57.
    Re: Re: loop macht Knoten

      scheisse, peinlich. jetzt funzt es, habe aber noch ne Frage:

      <loop db=Projekte Baustelle==Jans_11_CV sort=Datum>
      $Datum $Titel<br><br>
      <align=left>
      <center>$Datei  </center><left>$Text
      </loop>
      

      loop scheint ja ganz cool mit html codes umzugehen.

      - Kann ich die Ausgabe der Bildgröse ($Datei) auf eine bestimmte Breite limitieren? Wenn ich <width=200> eingebe wird <width=200> als Text aufgefasst.

      - kann ich das optisch so darstellen, dass links ein Bild steht und rechts der Text dazu und zwar so, dass der mit dem Oberrand des Bildes beginnt? Kann ich dafür den normalen html code verwenden?

      thanks....

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1666 Beiträge) am Samstag, 19.April.2014, 18:27.
    Re: Re: Re: loop macht Knoten

      CSS heisst das Zauberwort, man kann auch sagen: panta rhei.

      Benutzte <dl>, <dt> und meinetwegen auch <dd> und lasse es floaten (fliessen)

     Antworten

    Beitrag von Sander (8075 Beiträge) am Samstag, 19.April.2014, 20:34.
    Re: Re: Re: Re: loop macht Knoten

      Claus: wer arbeitet denn mit dl dt dd? Laut selfhtml nur für "Definitionslisten sind für Glossare gedacht. Glossare bestehen aus einer Liste von Einträgen. Die Einträge eines Glossars bestehen aus einem zu definierenden Ausdruck (z.B. ein Fachbegriff) und der zugehörigen Definition."

      für so was nutzt man gewöhnlich div-container, dafür sind sie da. aber auch um ein bild kann man die nicht floaten lassen. das geht mit vspace und hspace, in deinen Fall wirst du aber css dafür brauchen
      http://de.selfhtml.org/html/grafiken/ausrichten.htm#css

      <align=left> <left> und <width...> gibt es gar nicht als html-tag, sondern nur als parameter bzw wert zu anderen html-tags.
      

      Ich würde vorschlagen, du arbeitest erst mal den html-teil von selfhtml durch, dann das css, dann loop... es fehlen, wie mir scheint, die grundlagen

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (477 Beiträge) am Sonntag, 20.April.2014, 10:25.
    Re: Re: Re: Re: Re: loop macht Knoten

      Hi, danke für die Antwort.

      ich weiss trotzdem nicht, wie ich die Variablen $Datei und $Text so in die Formatierung einbastel, dass der Text oben steht.

      So geht's jedenfalls nicht...

      <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN"
             "http://www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
      <html>
      <head>
      </head>
      <body>
      

      <body bgcolor=#404040 TEXT=white LINK=red VLINK=red ALINK=white>

      <loop db=Projekte Baustelle==Jans_11_CV sort=Datum>
      

      $Datum $Titel<br><br>

      $Datei  $Text <style="vertical-align:text-top"><br><br><br>
      </loop>
      

      </body>

      </html>
      

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1666 Beiträge) am Sonntag, 20.April.2014, 16:53.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: loop macht Knoten

      Das kann ja so auch nicht gehen.

      "style" kann m. W. nicht allein stehen, sondern immer nur in Verbindung mit einem HTML-Tag.

      Wenn ich Dich richtig verstehe, willst Du die Felder $Datei und $Text formatieren. Was steht denn nun im Feld $Datei? Der Bildpfad oder die Bildbreite, wie Du es im letzten Post geschrieben hast?

      So könnte es aussehen:

      HTML-Teil:

      <dl class='right'>
      <dt>$Datei</dt>
      </dl>
      <p>$test</p>
      

      CSS-Teil:

      dl.right { float:right;
                  margin:0;
                  padding:5px;
                }
      dt        { margin:0;
                  padding:0;
                }
      

      Wenn Du keine verschiedenen Bildgrössen auf der Seite hast, kannst Du statt <dl> auch direkt <img> verwenden, in so weit hat Sander schon Recht.

      Gruss Claus S. (der andere Claus)

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1666 Beiträge) am Sonntag, 20.April.2014, 16:36.
    Re: Re: Re: Re: Re: loop macht Knoten

      @Sander
      

      Hallo Sander,
      da muss ich Dir widersprechen, bei selfhtml nutze ich nur noch das Forum.
      Die Definitionen sind überwiegend veraltet, werden lieblos weitergepflegt (immerhin, bei baseportal wird nichts mehr gepflegt),

      Per Definition magst Du mit <dl> ff. Recht haben, jedoch eignet es sich hervorragend für Bildeindrücke mit Bildunterschrift (Beispiel http://www.martinique-bw.de/mq_p5041de.html ) Natürlich kannst Du auch einen DIV-Container nehmen, es kommt ja auf das "Fliessen" an, sehr wichtig bei CSS!

      Und bitte weiter denken, es gibt jetzt CSS 3.0, XHTML etc.
      bitte verabschiedet Euch von "deprecated tags", vspace ist Hölle

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 2250 bis 2400:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.53s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!