baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Dienstag, 19.Dezember.2017, 11:19.
    Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      danke. Dir.

      Du hast einen alten Vertrag bei df, die werden im Januar umgestellt, domain kostet dann 9.99 und mailpaket 99 cent extra. (pro Monat)

      Trotzdem: Habe gestern eine probe domain dort eingerichtet und den support sowie heute die e-mail Konfiguration getestet.

      Um es kurz zu machen, ein Traum, funktioniert seidenweich, kurze Zeiten beim Telefonsupport, kompetente Mitarbeiter, schnelle Lösungen.

      Ich werde - soweit ohne Funktionalitätsverlust möglich - alles über df machen lassen und das seit 2012 bestehende Mietpaket bei bp auf eine nackte Datenbankfunktion des kostenlosen Paketes mit Werbebanner (was solls?) umstellen. Bei der kostenlosen Version von Baseportal scheint es nicht ein einziges mal einen Serverausfall gegeben zu haben....
      Die 25 Domains, die bei bp gehostet werden, ziehen natürlich mit um.

      Wenn ich meinen Zeitverlust durch schlechten Support und schlechte Server Performance der Mietversion einpreise, könnten die domains bei df 10 Mal so teuer sein, ich würde immer noch billiger fahren.

      Danke für den Tip.


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Montag, 18.Dezember.2017, 11:01.
    Frage zur Kauflizenz -> web.de

      Guten Tag,

      ich teste gerade verschiedene Möglichkeiten für die Zukunft da ich mit der Performance und Support bei bp unzufrieden bin.

      - Im Moment habe ich ca. 20 Domains bei baseportal untergebracht, es laufen ein Haufen Webseiten über baseportal und ca. 50 oder so Datenbanken.

      - aktuell habe ich eine Mietlizenz.

      - mein mail Problem mit den bei bp gehosteten domains ist nicht in den Griff zu bekommen

      Ich denke, ich werde zunächst einmal alle domains, die aktuell nur ohne Funktion gehostet sind, von bp abziehen und woanders unterbringen.

      Anschliessend muss ich überlegen, wie ich mit dem Rest bei BP verfahre, ich rechne im Moment durch, wieviel Zeitaufwand es ist, die Datenbanken zu exportieren und künftig in einem anderen System (vermutl. 4D) zu importieren. Dies ist schwierig, da viele DB mit Bildern sind.
      Insofern kann es Sinn machen, tatsächlich vorübergehend eine Kauflizenz für bp zu erwerben.

      Ich habe gehört, dass es bei domainfactory läuft aber bei denen muss ich ja bereits für die emails extra zahlen. Da scheint web.de preiswerter zu sein.

      Da ich gerne alles in einer Hand hätte:
      Nun die Frage:
      läuft baseportal als Kaufversion bei web.de?
      Hat jemand Erfahrungen damit?

      danke

     Antworten

    Beitrag von markus (513 Beiträge) am Montag, 18.Dezember.2017, 11:25.
    Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      Ich würde dir ein Managed Hosting bei DF für nen 10er empfehlen, eine de Domain kostet 0,79 im Monat. Für Emails zahle ich da nix extra.
      Hab da seit über 10 Jahren schon diverse Lizenzen laufen.

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Dienstag, 19.Dezember.2017, 11:19.
    Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      danke. Dir.

      Du hast einen alten Vertrag bei df, die werden im Januar umgestellt, domain kostet dann 9.99 und mailpaket 99 cent extra. (pro Monat)

      Trotzdem: Habe gestern eine probe domain dort eingerichtet und den support sowie heute die e-mail Konfiguration getestet.

      Um es kurz zu machen, ein Traum, funktioniert seidenweich, kurze Zeiten beim Telefonsupport, kompetente Mitarbeiter, schnelle Lösungen.

      Ich werde - soweit ohne Funktionalitätsverlust möglich - alles über df machen lassen und das seit 2012 bestehende Mietpaket bei bp auf eine nackte Datenbankfunktion des kostenlosen Paketes mit Werbebanner (was solls?) umstellen. Bei der kostenlosen Version von Baseportal scheint es nicht ein einziges mal einen Serverausfall gegeben zu haben....
      Die 25 Domains, die bei bp gehostet werden, ziehen natürlich mit um.

      Wenn ich meinen Zeitverlust durch schlechten Support und schlechte Server Performance der Mietversion einpreise, könnten die domains bei df 10 Mal so teuer sein, ich würde immer noch billiger fahren.

      Danke für den Tip.

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Dienstag, 19.Dezember.2017, 11:23.
    Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      Ich meine natürlich ".....seit 2002", nicht 2012.
      15 Jahre bin ich be Baseportal gewesen. 15 Jahre und in den besten Zeiten über 250 domains bei denen gehostet. Tja....

     Antworten

    Beitrag von markus (513 Beiträge) am Dienstag, 19.Dezember.2017, 15:59.
    Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

     Antworten

    Beitrag von Sander (8017 Beiträge) am Dienstag, 19.Dezember.2017, 23:05.
    Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      Jetzt ist aber mal gut, oder?
      Keiner der anderen Kunden hat dieses Mailproblem, ich hab dir den Grund genannt. Die, die es hatten, konnten es abstellen. Du wurdest immer direkt von mir supportet, hast sogar meine Telefonnummer... Dieses Schlechtgerede nervt mich allmählich richtig...

     Antworten

    Beitrag von markus (513 Beiträge) am Dienstag, 19.Dezember.2017, 23:38.
    Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      (y)
      habe auch etliche Mietpakete bei BP und die laufen und laufen und laufen :-)
      ... ist für alle Ansprüche etwas dabei, möchte aber auch nochmal in dem Zusammenhang den Top Support von Sander hervorheben, selbst wenn er gerade durch ne Schneewehe durch is!

     Antworten

    Beitrag von Sander (8017 Beiträge) am Mittwoch, 20.Dezember.2017, 09:07.
    Re: Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      danke ;)

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Mittwoch, 20.Dezember.2017, 09:35.
    Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      Sander,

      - ich habe das mail Problem
      - alle meine Kunden, die über meine domains arbeiten haben, das mailproblem, bei keinem liess es sich lösen.
      - Das Problem betrifft mittlerweile auch die Windows Rechner der Kunden und da enden meine Kenntnisse endgültig.
      - Ich habe bei einem Mac aus dem apple store versucht, auf meine mails zuzugreifen in dem ich dort eine Probeaccount einrichtete, es besteht dasselbe Problem.

      Ich habe eine Probe Domain bei df gekauft die ich nicht brauche nur um das mit den mails auszuprobieren und es klappte auf Anhieb. ich habe eine technische Frage, die telephonisch nach 8 Minuten gelöst ist.

      Wie weit soll ich noch gehen um mein Problem einzukreisen?

      Darf ich Dich ehrlich fragen, zu welchem Schluss Du nach einer solchen Fehleranalyse gekommen wärst?

      Wenn Dir noch etwas einfällt, woran es liegen könnte, gehe ich dem gerne nach. Bis dahin bleibt es aber dabei (siehe mail), dass ich gerne eine Auflistung aller Fälligkeitsdaten meiner domains wünsche damit ich die zeitgerecht kündigen und transferieren kann.

      Du bist verärgert und ich bin es auch.
      Das ist wirklich blöd. Woran liegt das?

      Das hat mit einem unterschiedlichen Erwartungshorizont zu tun.

      Ich schlage mich aus meiner Sicht mit erheblichen Problemen herum, die nach meiner Fehleranalyse auf baseportal zurückzuführen ist. Und das Problem zieht sich seit langem immer wieder hin.

      Aus Deiner Sicht lieferst Du einen excellenten Support. Das ist, gemessen daran, dass Du eine One Man show abziehst auch wirklich zu honorieren und ich ziehe den Hut vor Dir.

      Aber es ist nicht Dein support, den ich bemängelt, es ist der Umstand, dass Ihr dort eine One Man Show abzieht, die einfach nicht mehr zeitgemäss ist. Zumindest nicht für die Dinge, die ich realisieren möchte.

      Das mag für den Heimgebrauch funktionieren.

      Wenn ich aber für Ärzte ohne Grenzen Frankreich eine Seite programmieren soll, wo Spendenaufrufe in einem Katastrophenfall erfolgen und der Link zu der baseportal Seite mit den aktuellen Tätigkeiten vor Ort ist tot weil der Mietserver mal wieder ausgestiegen ist, dann hat da Ärzte ohne Grenzen ganz einfach kein Verständnis dafür, dass Du gerade in einer Schneewehe steckst und die nächsten Zugriffe erst in 24 h erfolgen können, selbst wenn das alles ein pro bono Projekt ist. (jaja, ich weiss, der Mietserver hat jetzt überraschend lange Zeit funktioniert)

      Wenn ich versuche, den Dienstplan unserer Notaufnahme incl. Planungstool und Teilzeitbedarf über bp darzustellen und ich scheitere bereits daran, dass der mailversand nicht klappt, mache ich mich ein bischen lächerlich.

      Was passiert, wenn Du irgendwann einmal nicht mehr aus Deiner Schneewehe auftauchst?
      Schaltet dann Frau Kroll die Server wieder an? Oder Christoph Bergmann, der von vielen für einen Geist gehalten wird?

      Ihr habt mit baseportal wirklich etwas ganz Tolles geschaffen und das ist auch der Grund dafür, dass ich trotz aller Bedenken immer bei Euch geblieben bin (und Faulheit, weil ich nicht weiss, wie ich alle Daten von Euch fortportieren soll).

      Aber: Es setzt sich nicht das bessere Produkt (siehe Video 2000 vs. VHS) durch, sondern dass, was am besten vermarktet wird. Zur Vermarktung gehört Support.

      Was möchte denn baseportal? Wollt Ihr Euch "durchsetzen" oder weiter eine Blase von Enthusiasten (ich bin einer davon) bleiben und allmählich in der Versenkung verschwinden?

      Ich würde mich extrem freuen, wenn es mit baseportal richtig gut weitergehen würde aber ich kann in der Situation - so wie sie jetzt besteht - mit Euch meine Probleme nicht lösen. Daher suche ich nach Alternativen.

      Und nochmal abschliessend zu Deinem Vorwurf des "Schlechtgeredes:"

      Mit schlechtem Support meine ich nicht Deine persönliche Leistung sondern das Konzept einer "One Snowman Show" an sich.

      Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8017 Beiträge) am Mittwoch, 20.Dezember.2017, 10:43.
    Re: Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      bisher war mir nur bekannt, dass es Probleme bei DIR gab und nicht bei deinen Kunden oder in einem Applestore (wo du hoffentlich nur einen Account eingerichtet und über dessen Wlan eingeloggt warst...) Ich habe nun auch die möglichen IP-connections verdoppelt. Standard waren 4, wir fuhren mit 150 über Jahre sehr gut. Ich hab sie heute noch einmal hochgesetzt auf 300. Den Vorschlag mit idle wolltest du nicht probieren.

      One Man Show: leider geht da nicht mehr... sonst müsste man die Preise verdoppeln. Das will ja aber auch keiner. Baseportal ist nunmal kein Massenhoster, sondern bedient eine Nische. Und von 24h Ausfällen kann hier mal gar keine Rede sein (nebenbei: es ist gerade ein neuer Server in Arbeit, der 8fach so dick ausgestattet ist, wie der jetzige. Wird aber erst nach Neujahr). Und ja, auch Christoph hat noch einen reset-Daumen, auch wenn er hier nicht mehr mit schreibt.

      Die Email mit der Auflistung hab ich gestern beantwortet. Kam sie nicht an?

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Samstag, 23.Dezember.2017, 17:29.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      ...mail....

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Samstag, 20.Januar.2018, 20:32.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      nix kam an, keine mail.

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Samstag, 20.Januar.2018, 20:45.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      Dass Deine mail nicht ankam, Sander, kann natürlich daran liegen, dass ich dieses klitzekleine Problem mit baseportal mail habe. auch webmail geht nicht, ich seh immer nur diese Katze....

      Vielleicht magst Du diese adresse probieren?

      schulte-hillen@web.de

      danke

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (424 Beiträge) am Dienstag, 23.Januar.2018, 11:02.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Frage zur Kauflizenz -> web.de

      @ "..den Vorschlag Idle wolltest Du nicht probieren..."
      

      Falsch, den Befehl "idle" kann ich bei den domains, die über bp laufen, nicht beeinflussen, da die entsprechenden Optionen in den Einstellungen mit grau hinterlegt sind. Bei allen anderen, nicht über bp gehosteten domains ist das jedoch kein Problem.

     Antworten


     
 Liste der ersten 150 Einträge:Einklappen Zur Eingabe 
 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.19s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!