ich verstehe die Welt nicht mehr... - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Marco Weber (67 Beiträge) am Sonntag, 13.Mai.2001, 23:58.
    ich verstehe die Welt nicht mehr...

      also ich habe bei einen datenbank 3 datumsfelder...
      $nutzer_moddate mit folgenden eigenschaften:
      
      Eingabe=Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Ausgabe=Wochentag, Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Zeitpunkt=Änderung

      $nutzer_login wie folgt:
      
      Eingabe=Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Ausgabe=Wochentag, Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Zeitpunkt=Nutzereingabe


      $nutzer_logout wie folgt:
      
      Eingabe=Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Ausgabe=Wochentag, Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Zeitpunkt=Nutzereingabe

      also $nutzer_moddat wird geändert sobald die database geändert wird, wobei die anderen beiden felder nicht geändert werden sondern nur wenn das script etwas ändert...

      nun habe ich in meinem script noch keine mod befehle zum ändern der nutzer_login und nutzer_logut variablen gegben, aber die beiden variabelen ändern sich von alleine, sobald das nutzer_moddat geändert wird... :-(

      wie kann das denn möglich sein!?!?!?
      HILFÖÖÖÖ! ;-)

      MFG MARCO


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Marco Weber (67 Beiträge) am Sonntag, 13.Mai.2001, 23:58.
    ich verstehe die Welt nicht mehr...

      also ich habe bei einen datenbank 3 datumsfelder...
      $nutzer_moddate mit folgenden eigenschaften:
      
      Eingabe=Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Ausgabe=Wochentag, Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Zeitpunkt=Änderung

      $nutzer_login wie folgt:
      
      Eingabe=Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Ausgabe=Wochentag, Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Zeitpunkt=Nutzereingabe


      $nutzer_logout wie folgt:
      
      Eingabe=Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Ausgabe=Wochentag, Tag.Monatname.Jahr, Stunde:Minute, Zeitpunkt=Nutzereingabe

      also $nutzer_moddat wird geändert sobald die database geändert wird, wobei die anderen beiden felder nicht geändert werden sondern nur wenn das script etwas ändert...

      nun habe ich in meinem script noch keine mod befehle zum ändern der nutzer_login und nutzer_logut variablen gegben, aber die beiden variabelen ändern sich von alleine, sobald das nutzer_moddat geändert wird... :-(

      wie kann das denn möglich sein!?!?!?
      HILFÖÖÖÖ! ;-)

      MFG MARCO

     Antworten

    Beitrag von fb (424 Beiträge) am Montag, 14.Mai.2001, 01:43.
    Re: ich verstehe die Welt nicht mehr...

      Hallo Marco,

      tja das ist schon leider immer so in BP. Einzige abhilfe schafft das auslesen der nicht beteiligten Datumsdaten, und bei mod wieder mitzuschreiben.

      ca so:

      $save_nutzer_login=$nutzer_login;
      $save_nutzer_logout=$nutzer_logout;
      

      mod "nutzer=$name", ["nutzer_moddate", "datum:=jetzt", "nutzer_login", "$save_nutzer_login", "nutzer_logout", "$save_nutzer_logout"],"db";

      Leider musst Du jetzt bei jeder Änderung von hand das Änderungsdatum eintragen. Das Datenbankfeld nutzer_moddate muss also auch auf Nutzereingabe gestellt werden.

      Echt ne ziemlich blöde sache da es doch so schön einfach währe wenn änderungen automatisch geschrieben würden.

      Naja solange Du eh nur mit mod Arbeitest istes nicht so wild. Bei mir klappts hoffe bei Dir dann auch.

      FB

     Antworten

    Beitrag von fb (424 Beiträge) am Montag, 14.Mai.2001, 01:45.
    Re: ich verstehe die Welt nicht mehr... NACHTRAG

      Du musst natürlich jetzt vor jedem mod befehl mit get die daten holen. Das ist leider sehr umständlich aber sonst kriegt man ja die zu sichernden daten nicht :-(

     Antworten

    Beitrag von Marco Weber (67 Beiträge) am Montag, 14.Mai.2001, 18:50.
    Re: ich verstehe die Welt nicht mehr...

      also ich habe es so gemacht wie du es sagtest, d.h. zuerst mit get parameter geholt und die jeweiligen werte geändert bzw. wiedergesetzt!

      aber es geht immer noch nicht...

      komisch oder??
      ich habe festgestellt, dass mod_dat auf alle datumsfelder in der database seine auswirkungen hat! irgendwie sind die mit mod_dat verknüpft...
      sobald moddat geändert wird ändern sich die andern werte von alleine, acuh wenn ich sie noch auf die alten werte zurücksetzte...
      ich habe das problem aber gelösst! :-)

      ich habe einfach eine separate database erstellt...

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 62100 bis 62250:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.12s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!