Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Claus S. (1668 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 19:44.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Ein paar Umgangsformen würden Dir auch nicht schaden.


    Ihre Antwort:

    Name: EMail: EMail bei Antwort? WWW:
    Titel:
    Text:

    Neuer Eintrag


 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von anton (52 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 10:36.
    darstellungsbereich zu gross für google

      Ich erhalte von Googler eine Fehlermeldung dass meine seite handyverloren.de nicht tauglich ist für Mobilgeräte:


       "Der Seiteninhalt ist 856 CSS-Pixel breit, aber der Darstellungsbereich hat nur eine Breite von 411 CSS-Pixel. Die folgenden Elemente liegen außerhalb des Darstellungsbereichs:"
      



      wie kann ich das problem lösen ?

     Antworten

    Beitrag von anton (52 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 10:38.
    Re: darstellungsbereich zu gross für google

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1668 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 13:31.
    Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Hallo Anton,

      das ist kein baseportal-spezifisches Problem.
      Die Meldung gibt Dir ja schon die Antwort. Es ist übrigens keine Fehler- sondern eher eine Hinweismeldung.
      Deine Website ist nur auf "normalen" Bildschirmgrössen ordentlich darstellbar,
      also musst Du einen Weg finden, Deine 856 Pixel auch auf einem Smartphone darzustellen. Das Stichwort hierfür lautet "responinsive Design".
      Du baust - vereinfacht gesagt - am Anfang Deiner Seite eine Weiche ein, die die Bildschirmgrösse abgfragt und in Abhängigkeit derer den entsprechenden Inhalt ausgibt.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Responsive_Webdesign

      Es gibt im Netz viele ansprechende Tutorials, wie das umsetzen kannst, insbesondere auch bei Youtube.

      Gruss Claus S.

     Antworten

    Beitrag von anton (52 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 16:13.
    Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      sorry das check ich nicht. es gibt auf der seite elemente die sind zu breit, z.b. das hauptbanner. ich wüsste nicht wie ich das ändern soll ohne das komplette banner zu entfernen.

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1668 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 16:46.
    Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Hallo Anton,

      in der Kürze der Zeit kannst Du unmöglich das angeschaut haben, was ich Dir angeraten habe. Es gibt auch die Möglichkeit, Grafiken und Fotos dynamisch zu verkleinern. Etwas lesen musst Du schon, das hier soll ja Hilkfe zur Selbsthilfe sein.

      Schau Dir als Beispiel mal diese Seite an https://avm.de/ auf einem normalen Bildschirm und verkleinere mal die Breite, dann wirst Du sehen was da passiert.


      Gruss Claus S.

     Antworten

    Beitrag von anton (52 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 17:32.
    Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      ich habe die beiden banner , also die grafiken einfach weggelassen und trotzdem kam die fehlermeldung dass es zu breit ist, muss also an der baseportal tabelle liegen.

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1668 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 17:57.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Hallo Anton,

      ist doch klar, dass es immer noch zu breit ist, allein die Breite der Bemerkungen passt nicht auf ein Smartphone.
      o.k. wenn der beanstandete Code von baseportal ist, dann wirst Du schwer daran etwas ändern können.

      Aber du könntest den baseportal-Code einbetten in ein sog. Media-Query (das ist die Weiche, um die verschiedenen Bildschirmbreiten abzufragen) und dann in Abhängigkeit verschiedene CSS-Angaben zu hinterlegen, z.B. der Tabelle eine passende Breite mitzugeben z.B. max-width., erzwungenen Zeilenumbruch etc.
      Es wird funktionieren!

      Weiteres kannst Du nachlesen, ich hatte Dir ja einiges empfohlen.



      Gruss Claus S.

     Antworten

    Beitrag von anton (52 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 18:41.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      claus, ich werde nicht "in Abhängigkeit verschiedene CSS-Angaben hinterlegen" weil ich das nicht kann, verstehst du das ? ICH KANN DAS NICHT !

      Ich werde auch nicht kurz was lesen und es dann können, ich müsste, um das zu können, einen neuen beruf erlernen, und das möchte ich nicht nur wegen dem FUCK problem. was glaubst du wieviele berufe ich schon hätte erlernen müssen weil jemand den ich um hilfe bat mr emphol ich soll nur mal kurz die staatsbibliothek durchlesen !

      als ich hier mein problem postete woillte ich eine klare antwort, einen 2 oder 2 zeiler der das problem löst, nicht einen neuen beruf lernen und wochen und monate investieren in "etwas lesen"

      deswegen beende ich jetzt die diskussion und möchte nicht mehr darüber reden. Danke fürs gespräch.

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1668 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 19:44.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Ein paar Umgangsformen würden Dir auch nicht schaden.

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Montag, 20.Juni.2016, 11:35.
    Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      wenn du deine seite mobil tauglich haben möchtest, kommst du mit dem normalen do action von bp nicht weiter.
      wenn du weder lesen noch lernen möchtest, bleibt dir nur 2 optionen:

      so lassen oder jemanden mit der umsetzung beauftragen :-)

     Antworten

    Beitrag von Anton (34 Beiträge) am Montag, 20.Juni.2016, 12:56.
    Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Kann ich mir nicht leisten, ich lasse es, aber gut zu wissen dass baseportal nicht mobiltauglich ist, danke

     Antworten

    Beitrag von markus (989 Beiträge) am Montag, 20.Juni.2016, 15:31.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Wenn du davon keine Ahnung hast, solltest du dir überlegen, was du schreibst!
      BP ist natürlich mobil, wir haben schon zig Weblösungen damit erstellt.

      Wenn man den Unterschied zwischen Zucker und Salz nicht kennt, sollte man auch das Backen lassen.

     Antworten

    Beitrag von anton (52 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 16:18.
    Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      es geht auch nicht wenn ich die beiden banner komplett entferne, daran liegts also nicht, ich müsste wohl irgendwas anderes schmäler machen was zu breit ist. weiss aber nicht was das ist, es ist angeblich 549 pixel breit. ist das die tabelle ? wie mach ich die tabelle schmäler?

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1668 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 17:13.
    Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

     Antworten

    Beitrag von anton (52 Beiträge) am Sonntag, 19.Juni.2016, 17:29.
    Re: Re: Re: Re: Re: darstellungsbereich zu gross für google

      Danke für den Tip, ich hab null ahnung wie ich den quelltext überarbeiten soll, kenn mich da nicht aus.

     Antworten


     
 Liste der ersten 150 Einträge:Einklappen Zur Eingabe 
 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.52s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!