Re: Und ich mal wieder - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Fabian (52 Beiträge) am Donnerstag, 3.Mai.2001, 19:55.
    Re: Und ich mal wieder

      Junge, junge, junge, habe ich hier viele Fragen...

      Ich habe für Zeitungsartikel in einer Datenbank Die Ausgabe im Format Jahr|Ausgabe gespeichert (Ausgabe 1 2001 ist also "0101", Ausgabe 2 wäre demnach "0102").

      Wie kann ich dieses 0102 in Perl in zwei Variablen speichern => $Jahr==01 $Ausgabe==02?


    Ihre Antwort:

    Name: EMail: EMail bei Antwort? WWW:
    Titel:
    Text:

    Neuer Eintrag


 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Fabian (52 Beiträge) am Donnerstag, 3.Mai.2001, 19:09.
    Und ich mal wieder

      Hallo.

      Und ich habe schon wieder 2 Fragen:

      Mein Ziel ist es, eine grosse Musikdatenbank mit Hilfe von baseportal aufzubauen.

      1.: Nun stehen halt einige Interpreten mehrmals in der Liste - wie kann ich es am einfachsten erreichen (Perl?), dass in einer Interpretenliste kein Interpret zweimal auftaucht?

      2.: Da sind sehr viele Einträge von Van Morrison drin - wie kann ich es erreichen, dass die nicht in einer Tabelle (das wäre ja zu einfach), sondern in mehreren Tabellen angezeigt werden (aus Gründen der Ladegeschwindigkeit der Seite, also z.B.:
      <Tabelle1>
      
      Einträge mit Anfangsbuchstaben aa - ae
      </Tabelle1>
      <Tabelle2>
      
      Einträge mit Anfangsbuchstaben af - am
      </Tabelle2>
      usw. (am besten auch per Perl)?

      Gruß,
      Fabian

     Antworten

    Beitrag von Fabian (52 Beiträge) am Donnerstag, 3.Mai.2001, 19:55.
    Re: Und ich mal wieder

      Junge, junge, junge, habe ich hier viele Fragen...

      Ich habe für Zeitungsartikel in einer Datenbank Die Ausgabe im Format Jahr|Ausgabe gespeichert (Ausgabe 1 2001 ist also "0101", Ausgabe 2 wäre demnach "0102").

      Wie kann ich dieses 0102 in Perl in zwei Variablen speichern => $Jahr==01 $Ausgabe==02?

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Donnerstag, 3.Mai.2001, 20:31.
    Re: Und ich mal wieder

      speicherst das Datum ganz normal ab und bei der Ausgabe wirds gewandelt (wenn monatlich erscheint)

      $ausgabedatum=datum($Datum,"Monat0,Jahr0");
      $ausgabedatum=~s/.//gi;
      

      out $ausgabedatum;

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Fabian (52 Beiträge) am Freitag, 4.Mai.2001, 19:15.
    Re: Und ich mal wieder

      Zuerst: Sagt mir, wenn ich nerve *g*

      Dann: Danke wegen der Hilfe, Sander, funzt gut. Aber ich habe da noch ein Prob:
      Hier zuerst mal der Quelltext in Perl:

      $Jetztwert = time();
      $Jetztzeit = localtime($Jetztwert);
      &Umwandlung;
      @Zeit = split(/ +/,$Jetztzeit);
      @Uhrzeit = split(/:/,$Zeit[3]);
      $Date = $Zeit[2].".".$Zeit[1].".".$Zeit[4];
      

      sub Umwandlung
       {
        $Jetztzeit =~ s/Jan/01/;
        $Jetztzeit =~ s/Feb/02/;
        $Jetztzeit =~ s/Mar/03/;
        $Jetztzeit =~ s/Apr/04/;
        $Jetztzeit =~ s/May/05/;
        $Jetztzeit =~ s/Jun/06/;
        $Jetztzeit =~ s/Jul/07/;
        $Jetztzeit =~ s/Aug/08/;
        $Jetztzeit =~ s/Sep/09/;
        $Jetztzeit =~ s/Oct/10/;
        $Jetztzeit =~ s/Nov/11/;
        $Jetztzeit =~ s/Dec/12/;}
      Dann steht in der Variable als $Date als Datum z.B. 4.05.2001. Wie kann ich das Datum umwandeln, dass ich es im Format 04.05.01 bekomme? Wahrscheinlich liegt die Lösung direkt vor mir, und ich finde sie nur nicht...
      

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Freitag, 4.Mai.2001, 20:51.
    Re: Und ich mal wieder

      nimm doch einfach:
      $Jettzzeit= datum("jetzt","Tag0.Monat0.Jahr2");
      
      ergibt 05.04.02

      Läßt du den Tag weg, gibts nur die Ausgabe von Monat und Jahr

      hab mich damals verschrieben mit Jahr0 - muß Jahr2 heissen.

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Fabian (52 Beiträge) am Freitag, 4.Mai.2001, 21:52.
    Re: Und ich mal wieder

      Und wieder hast du mich gerettet...

      ... da brauche ich schon wieder Hilfe :-(

      Wie kann ich direkt einen Datensatz anzeigen lassen, am besten per loop, von dem ich die ID bereits kenne? Bei mir läuft das im Moment so:

      <loop db=main code=perl>
      if ($id == $_id) then out [.......];
      </loop>
      

      Bei einer grösseren Datenbank würde aber trotzdem jeder Datensatz durch die if-Abfrage laufen. Ich habe schon

      <loop db=main id==$id>
      

      und

      <loop db=main _id==$id>
      

      versucht, die funzen aber beide nicht ($id wird per GET mitgeliefert, an der sollte es also nicht liegen). Da werden mir dann immer alle Einträge der Reihe nach nagezeigt, ich will aber eben nur den einen mit der ID $id sehen. Geht das auch ohne diese if-Abfrage?

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Freitag, 4.Mai.2001, 22:07.
    Re: Und ich mal wieder

      Is schon ein bischen komisch ;-)

      <loop db=main Id==$id> groß geschrieben
      

      aber überliefert wird sie als $_id

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Fabian (52 Beiträge) am Samstag, 5.Mai.2001, 18:43.
    Re: Und schon wieder...

      Ist es möglich, ein bedingtes loop zu machen?

      Also etwas in der Art von

      <perl>
      if ($cmd eq "frage")
        { <<loop>>
      ...
        }
      </perl>

      das also ein loop z.B. nur dann gemacht wird, wenn cmd gleich "frage" ist? mit out "<loop>..."; funktioniert das nicht - dann steht im browser einfach nur <loop... und so weiter.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Samstag, 5.Mai.2001, 18:46.
    Re: Und schon wieder...

      ne, aber so:

      <perl>
      if ($cmd eq "frage") 
      { 
      get;
      while (get_next)
      {
      
      ...
      }
      }
      

      </perl>
       

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Fabian (52 Beiträge) am Samstag, 5.Mai.2001, 19:08.
    Re: Und schon wieder...

      Ok, danke, aber da müsste ich noch irgendwo etwas mit der funktion von <loop db=main Id==?> unterbringen - dabei geht es mir vor allem um das Id==?

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Samstag, 5.Mai.2001, 23:22.
    Re: Und schon wieder...

      get "Id==?";
      

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Donnerstag, 3.Mai.2001, 20:28.
    Re: Und ich mal wieder

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 62550 bis 62700:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.07s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!