Re: Danke Ruben, MIchael - das wollt ich doch nur hören... ;-) - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 16:41.
    Re: Danke Ruben, MIchael - das wollt ich doch nur hören... ;-)

      Welche denn? Gib mir mal Aufruf... Womöglich "schick"?

      Kann ich mir bei einer "normalen" Db-Abfrage nämlich fast nicht vorstellen - da ist ziemlich viel Luft... Vielleicht ungünstig programmiert? ;-)


    Ihre Antwort:

    Name: EMail: EMail bei Antwort? WWW:
    Titel:
    Text:

    Neuer Eintrag


 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Dienstag, 6.Februar.2001, 01:57.
    Hurraaa!! ;-)

      Na, ich will mal nicht zu früh jubeln, erstmal lieber die nächste Zeit abwarten - aber es sieht so aus, als ob das Problem mit den bösen Skripts gelöst ist - und zwar richtig superklasseschön, so wie es sein soll ;-)

      Also ihr könnt jetzt ruhig loslegen mit sowas wie:

      while($cnt<100)
      {
        out "Zähler ist $cnt";
        # oops, $cnt++ vergessen ;-(
      }
      

      Aber wundert Euch nicht, wenn ihr keine Ausgabe zurückbekommt ;-)

      Technisch ist es so, dass jedes Skript eine max. Speichergrösse mitbekommt und wenn es die überschreitet wirds gekillt... Das funzt richtig klasse und ist eigentlich auch ganz einfach, wenn man erstmal weiss wie's geht ;-)

      Ok, also dann viel Spass, ich geh jetzt schlafen... ;-)

      Grüsse,

      Christoph...

     Antworten

    Beitrag von fb (424 Beiträge) am Dienstag, 6.Februar.2001, 18:30.
    Re: Hurraaa!! ;-)


      Glückwunsch und auch Freude :-)

      Trotzdem noch eine Frage,Anregung.
      Da ich dann doch auch eher zu den Bastlern gehöre, die gerne mal ausprobieren, aber trotdem auch einige Anwendungen schon laufen, wie wäre es denn Offline basteln zu können?
      Also das cgi von BP zum runterladen, local auf dem Rechner schön bastelen und fehler machen :-)
      und wenns Klappt dann erst das template hoch zu BP.

      Wie mann das allerdings organisiert, sprich wer darf runterladen, evt. für wieviel DM oder so und das risiko von klau einschränkt ist mir auch nicht ganz klar.

      Erstmal sollte man festellen ob das ne gute machbare Idee ist und deshalb hab ichs mal hierrein gestellt :-)
      FB

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Dienstag, 6.Februar.2001, 19:00.
    Re: Hurraaa!! ;-)

      Wieso, Ihr habt doch alle Standleitungen, nicht? ;-)

      Nein, viele Leute wollen baseportal kaufen, da kann man Ihnen das nicht verwehren... Problem ist, wie Du schon schreibst, wie man das schützt, was es kosten soll und noch einige andere Dinge (z.B. Installation)

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 12:36.
    Re: Hurraaa!! ;-) Wirklich Hurra!!!


      Seit Montag/Dienstag Nacht läuft der Server wie eine Eins! Trotz 2 Mio. PageViews / Monat (Januar) gerade mal 10% Auslastung ;-)

      Das Problem bzgl. speicherfressender Skripte ist also wirklich gelöst und ich kann Euch garnicht sagen WIE froh ich darüber bin!!

      Einerseits schockierend, andererseits erfreulich war gerade mit anzusehen wie oft jemand solche "wild gewordenen" Templates startet - in der letzten Minute 3mal !! Vielleicht war das aber auch immer derselbe, der sich gewundert hat, warum er keine Antwort bekommt - natürlich wird er denken, dass das ein von Fehler von baseportal ist ;-)

      Erfreulich (sehr erfreulich!) war mit anzusehen wie der entsprechende Prozess schnell gekillt wurde ;-)


      Tyyyyyyyypisch find ich mal wieder dass alle schreien wenns Probleme gibt, aber keiner (na gut fast keiner) was sagt, wenn alles super funzt... ;-))

      Naja, so is wohl die Welt... ;-)


      Ok, das musste ich einfach loswerden ;-)

      Also weiterhin viel und in Zukunft noch mehr Spass mit baseportal! ;-)

      Grüsse,

      Christoph...

     Antworten

    Beitrag von Ruben (403 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 13:50.
    @Christoph - Re: Hurraaa!! ;-) Wirklich Hurra!!!

      Hallo,
      Stimmt, seit 2 Tagen ist es so, daß man immer rein kommt - keine merkbaren Verzögerungen mehr.

      Glückwunsch!!!!!!!
      Die Leute haben wohl alle erstmal abgewartet, obs wirklich funzt was du als Fangnetz eingebaut hast.

      Damit ist nun ein absoluter Schritt getan, das "gejammere und gezetere" hört auf - und du kannst sicherlich auch viel ruhiger Schlafen (glaub, das machst du auch recht wenig -:)) bzw. die zahlreichen anstehenden Aufgaben viel befreiter und ohne "Verfügbarkeitsstreß" angehen. Das Prob ist offensichtlich vom Tisch und es braucht momentan keine "Zweiklassen"-baseportal-Gesellschaft.

      Na dann, weiterhin gute Ideen und selbst auch viel Spaß beim Vervollkommnen von bp!

      Ruben

     Antworten

    Beitrag von Michael H. Heng (31 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 15:16.
    Re: Hurraaa!! ;-) Wirklich Hurra!!!

      ... hab zwar in der letzten Zeit nicht gemeckert, aber Recht hasse: In den letzten zwei Tagen keine Zugriffsprobleme mehr!

      Herzlichen Glückwunsch *schulterklopf*

      Und vielen Dank!

      Gruß, Michael.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8104 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 15:22.
    Re: Hurraaa!! ;-) Wirklich Hurra!!!

      Jetzt gibt es bloß das Problem, das eine große DB nicht mehr vollständig ausgegeben wird. Die Abfrage hört mittendrin auf :-( (der Aufruf erfolgt ohne range)

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 16:41.
    Re: Danke Ruben, MIchael - das wollt ich doch nur hören... ;-)

      Welche denn? Gib mir mal Aufruf... Womöglich "schick"?

      Kann ich mir bei einer "normalen" Db-Abfrage nämlich fast nicht vorstellen - da ist ziemlich viel Luft... Vielleicht ungünstig programmiert? ;-)

     Antworten

    Beitrag von Sander (8104 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 17:11.
    Re: Danke Ruben, MIchael - das wollt ich doch nur hören... ;-)

      Jaja, "schick" - das admin (als die Texte noch drin waren) aber wenn ich als privat sowas ausgeben möchte, ich meine von der Größe her...
      was dann? Einer braucht das vielleicht.

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Donnerstag, 8.Februar.2001, 13:49.
    Re: Mal sehen...

      Ok, das muss ich mir mal anschauen, mal sehen was da genau passiert - wie geschrieben da ist viel Luft drin... z.B. das Forum hier, das ja schon ne Menge macht (jedesmal mind. 150 Datensätze ausgeben) braucht 0.1 Sekunden CPU-Zeit und vom Speicher her so dass mir das garnicht auffällt...

     Antworten

    Beitrag von Tina (259 Beiträge) am Mittwoch, 7.Februar.2001, 18:40.
    Re: Hurraaa!! ;-) Wirklich Hurra!!!

      Hallo,

      auch ich habe erst mal 2 Tage abgewartete ob alles funktioniert. Auch meine "Loopings" mit bp klappen ohne Problem.

      Deshalb auch von mir, danke Christoph, super Arbeit :-)))

      Bin mal gespannt, ob der mit den "wildgewordene" Prozessen sich in diesem Forum meldet.

      Gruß
      Tina

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Donnerstag, 8.Februar.2001, 13:47.
    Re: Hurraaa!! ;-) Wirklich Hurra!!!

      Nein, ich glaub nicht, ich glaube dass der/die garnicht wissen, was er/sie angestellt hat/haben... Es war sicher von keinem böse Absicht...

      Wie auch immer, jetzt ist alles gut ;-)

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 65250 bis 65400:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.08s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!