Re: Mir platzt der Kragen! - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Dienstag, 7.November.2000, 21:06.
    Re: Mir platzt der Kragen!

      Hi Reiner...

      Ich werde morgen oder übermorgen ein Beispiel-Programm in die Bibliothek stellen, wie man solche Passwort-Abfragen löst - ich hoffe, Du kannst noch solange warten ;-)


    Ihre Antwort:

    Name: EMail: EMail bei Antwort? WWW:
    Titel:
    Text:

    Neuer Eintrag


 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Reiner (305 Beiträge) am Dienstag, 7.November.2000, 19:39.
    Mir platzt der Kragen!

      Hallo Christoph!
      Schon seit Tagen probier ich folgende Anforderung zu lösen: In einer Ausgabeseite (spielebenutzer), die per Vorname (vornamelogin) und Password (passwordlogin) geschützt wird, soll die eMail und das Password in der DB spielebenutzer geändert werden können. Laut Eurer Dokumentation habe ich das Perl-Script verwendet und setze brav alles in OUT-Befehle:

      out "<FORM ACTION=\"baseportal.pl?htx=/Reiner/spielebenutzer&cmd=mod&vornamelogin=$vorname&passwordlogin=$password\" method=\"post\">";
      out "<B>eMail: </B><INPUT TYPE=TEXT NAME=\"email:=\" VALUE=\"$email\" SIZE=25 MAXLENGTH=100>";
      out "<B>Password: </B><INPUT TYPE=PASSWORD NAME=\"password:=\" VALUE=\"$password\" SIZE=15 MAXLENGTH=100><BR><BR>";
      out "<INPUT TYPE=SUBMIT NAME=\"wegschicken\" VALUE=\"&Auml;ndern\">";
      out "</FORM>";
      

      Mit den mod Befehlen komme ich gar nicht klar. Da fehlt mir das Anwendungsbeispiel für mich als "Megaidioten".

      Ich hoffe, Du kannst mir hierbei wieder helfen!
      Und vielen Dank für Deine Mühe und den netten Service.

      Reiner

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Dienstag, 7.November.2000, 21:06.
    Re: Mir platzt der Kragen!

      Hi Reiner...

      Ich werde morgen oder übermorgen ein Beispiel-Programm in die Bibliothek stellen, wie man solche Passwort-Abfragen löst - ich hoffe, Du kannst noch solange warten ;-)

     Antworten

    Beitrag von Michael (12 Beiträge) am Mittwoch, 8.November.2000, 09:43.
    Re: Mir platzt der Kragen!

      Hallo Christoph,

      soll das heißen, es wird eine Beispiel-Datenbank für eine Paßwortabfrage geben ???

      Das wäre echt Weltklasse.

      Wenn noch die Anbindung dabeistehen würde, wäre ich suuuper glücklich.

      Ich probiere nämlich schon wehrere Tage daran herum !!!

      Gruß,

          Michael
      

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Mittwoch, 8.November.2000, 17:02.
    Re: Mir platzt der Kragen!

      Jups, wird es geben und zwar ganz bestimmt noch diese Woche (uah, hoffentlich hab ich jetzt nichts zuviel versprochen ,-) )

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Freitag, 10.November.2000, 19:08.
    Kannst geplatzten Kragen wieder zunähen...

      So, nun gibt es zwei Beispiele für Passwortschutz in der Bibliothek... Viel Spass und Erfolg damit! ;-)

      Grüsse,

      Christoph...

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 67800 bis 67950:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.34s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!