Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten? - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Sander (8103 Beiträge) am Sonntag, 27.März.2011, 14:18.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      stimmt, mit dem Problem Relation hatten wir uns nicht so beschäftigt, da das andere erst mal zu lösen war. Wobei ich mich aber erinnern kann, das CB vor einiger Zeit etwas an den Relationen gebaut hat - vielleicht hilft es, die Install noch einmal zu holen und die Lizenz zu updaten?


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Burkhard (24 Beiträge) am Donnerstag, 17.März.2011, 15:29.
    beim Wechseln was beachten?

      Hallo,

      ich möchte von v2 auf v3 umsteigen. Geht das problemlos oder ist etwas zu beachten?
      Wenn nur neue Funktionen hinzukamen, sollte es doch gleich laufen.
      Die Seiten sind individuell programmiert.
      Ich verwende die Nutzerverwaltung aus der bib. Dies sollte vorerst weitergenutzt und später umgestellt werden.

      Freu mich auf Antworten.

      Burkhard

     Antworten

    Beitrag von richard (1179 Beiträge) am Freitag, 18.März.2011, 07:54. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: beim Wechseln was beachten?

      Ich würde das im kostnix oder auf einem Mietaccount testen.

     Antworten

    Beitrag von Claus (4644 Beiträge) am Freitag, 18.März.2011, 18:31. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      bei kostnix testen geht schon in die Hose, wenn man mit dem mail-Befehl arbeitet, da dieser bei kostnix überhaupt nicht funktioniert....

      Wenn man dann noch mit Datei-Feldern arbeitet, gibt es auch noch Probleme, kann ich momentan bei einem Kunden mit V3-Lizenz ein Lied von singen...

      Bin da momentan mit Sander au0erhalb des Forums schon in Kontakt....

      Wird Zeit, das sich CB mal wieder bewegt, denn Sander ist hier wirklich langsam die "arme Sau", die hier an der Front steht, aber der Fisch stinkt bekanntlich immer vom Kopf her...

      mehr möchte ich zu diesem Thema nicht mehr schreiben...

      Gruesse und ein schönes Wochende

      Claus

     Antworten

    Beitrag von richard (1179 Beiträge) am Samstag, 19.März.2011, 08:08. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

       bei kostnix testen geht schon in die Hose, wenn man mit dem mail-Befehl arbeitet, da dieser bei kostnix überhaupt nicht funktioniert....
      


      Natürlich kann man in kostnix oder auf einem Mietaccount nur das testen was dort auch funktioniert.

      Das ist aber grundsätzlich immer noch besser als die aktuellen Webseiten nur umzustellen und dann eventuell auftretende Fehler im laufenden Betrieb beseitigen zu wollen. Anders vielleicht für kleine private Webseiten deren Besucher die notwendige Nachsicht mit ihrem Webmaster haben und trotzdem wiederkommen.

      Ideal ist es neben der V2-Lizenz die Webseiten parallel auf einer V3-Lizenz mit identischer Hardware zu testen. Das dürfte aber in der Regel wegen der Kosten unrealistisch sein.

     Antworten

    Beitrag von richard (1179 Beiträge) am Samstag, 19.März.2011, 08:11. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      Mein letzter Absatz eben sollte eigentlich:

      Ideal ist es neben der V2-Lizenz die Webseiten parallel auf einer V3-Lizenz mit identischer Hard- und Softwareausstattung zu testen. Das dürfte aber in der Regel wegen der Kosten unrealistisch sein.

     Antworten

    Beitrag von Burkhard (24 Beiträge) am Montag, 21.März.2011, 22:51.
    Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      Erst einmal Danke für die Antworten.

      kostnix kommt zum Testen nicht in Frage und mietacc habe ich nicht (Gibts den für 1 Monat?)
      Eure Ausführungen hören sich so an, als ob es keine Schwierigkeiten geben würde. Andererseits aber mit Fehler zu rechnen ist.

      Dateifelder und -operationen werden nicht genutzt, also hätte ich da nichts zu befürchten.
      Wenn sonst keine Voraussetzungen zu erfüllen sind, könnte ich den Umstieg angehen.

      @richard: Wäre das nicht eine neue, zusätzliche Lizenz?
      

     Antworten

    Beitrag von richard (1179 Beiträge) am Dienstag, 22.März.2011, 07:32. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

       @richard: Wäre das nicht eine neue, zusätzliche Lizenz?
      

      Denke schon. Mein Hinweis auf die Kosten bezog sich nicht nur auf die Hardware. Aber vielleicht kann man bei bp auch mal nach einer Kulanzregelung für einen Übergangszeitraum fragen.

     Antworten

    Beitrag von marco (1 Beitrag) am Dienstag, 22.März.2011, 11:25.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      Hallo richard,


      ich habe ein recht umfangreiches Projekt und der Umstieg von v2 auf v3 war mehr als schmerzhaft und die schmerzen sind leider auch nicht ganz weg.

      bei mir funktionieren relationen nicht sauber (die in v2 super liefen) und ich bekomme bei datumsfelder serverfehler beim putten in die datenbank (out of memory error).

      leider stellt sich der bp-support nach anfänglicher unterstützung mal wieder tot. ich habe aufgehört mich darüber aufzuregen und mit work-arounds meine seite verbogen, weil es zu spät für mich war, auf v2 zurückzugehen.

      wenn ich gewußt hätte, auf welche probleme ich stoße und wie widerwillig fehler in bp behoben werden bzw. dass sie gar nicht behoben werden sondern (wie so oft) ausgesessen werden, hätte ich mir den umstieg verkniffen...

      ach ja... geld habe ich da auch noch für bezahlt :-(


      Schöne Grüße,

      Marco

     Antworten

    Beitrag von richard (1179 Beiträge) am Dienstag, 22.März.2011, 12:19. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      Hallo Marco!

      Kann mich an die Threads erinnern und habe dem Burkhard ja auch nahegelegt die Umstellung soweit wie möglich im Vorfeld auszuprobieren.

      Selber empfehle ich für umfangreiche aber trotzdem kostengünstige Projekte, insbesondere wenn mit Verknüpfungen gearbeitet werden soll, schon seit Jahren WAMPP bzw. LAMPP. Eventuell würde sich da auch bei Dir mittelfristig der Umstellungsaufwand lohnen - aber das gehört hier eigentlich nicht hin.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8103 Beiträge) am Dienstag, 22.März.2011, 21:32.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      Hi Marco,

      ich habe dir doch vor einigen Monaten geschrieben, das Christoph sich das angeschaut hat aber leider keine Lösung bzw Ursache finden konnte. Es ist für ihn nicht nachzuvollziehen, warum das bei deinem Script/DB so läuft.

      Grüße

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Marco (839 Beiträge) am Sonntag, 27.März.2011, 12:17.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      Hallo Sander,


      ich habe meine Mails nochmal durchgesucht: Der letzte Stand war, dass Christoph sich das Problem anschaut... dann habe ich drei mal (!) im Wochenabstand nachgefragt und keine Antwort bekommen.

      Letztlich war es so, dass Scripte, die unter v2 seit Jahren fehlerfrei liefen nun unter v3 nicht mehr funktionieren. Und es ist nicht nur ein Script, sondern es sind mehrere und das Problem (Out of memory error) tritt immer im Kontext des Speichern von Datumsfelden (put) auf.

      ...und auf das Problem mit den Relationen habe ich erst recht keine Antwort bekommen.

      Wer ein umfangreiches Projekt hat, sollte sich den Umstieg von v2 auf v3 sorgsam überlegen.

      Neue Projekt starte ich selbst schon lange nicht mehr mit bp, weil ich nicht zuletzt durch den v2->v3 Umstieg und den nicht vorhandenen Support keine Zukunft bei bp sehe.


      Marco

     Antworten

    Beitrag von Sander (8103 Beiträge) am Sonntag, 27.März.2011, 14:18.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      stimmt, mit dem Problem Relation hatten wir uns nicht so beschäftigt, da das andere erst mal zu lösen war. Wobei ich mich aber erinnern kann, das CB vor einiger Zeit etwas an den Relationen gebaut hat - vielleicht hilft es, die Install noch einmal zu holen und die Lizenz zu updaten?

     Antworten

    Beitrag von Sander (8103 Beiträge) am Dienstag, 22.März.2011, 21:33.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: beim Wechseln was beachten?

      ja, haben wir schon mal gemacht...

     Antworten


     
 Liste der ersten 150 Einträge:Einklappen Zur Eingabe 
 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.09s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!