Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist... - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Montag, 6.Februar.2012, 12:24. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      Das bedeutet mit anderen Worten, es ist noch Schlimmer als bisher moniert:

      >Auszug aus der Doku!!!! :
      

      http://doku.baseportal.de/712.html

      Eingabe und Änderung von "Datei"-Feldern

      Bei der Eingabe von neuen Einträgen kann durch Anklicken des Buttons "Durchsuchen" (kann auch anders heissen; der genaue Name hängt vom verwendeten Browser ab) eine beliebige Datei aufgespielt werden.

      Bei Änderung eines Eintrags kann die bereits aufgespielte Datei behalten, eine neue Datei aufgespielt oder keine Datei mehr ausgewählt werden.

           Know-How
          baseportal verwaltet die Dateien selbständig, d.h. wird ein Datensatz gelöscht, der eine aufgespielte Datei enthält, so wird auch diese Datei automatisch gelöscht. 
      

      Auszug Ende

      ----------------------------------------

      Es werden also nicht nur Thumbs nicht gelöscht sondern auch veraltete Dateien munter und Ressourcenfressend auf dem Server als "Karteileichen" aufbewahrt und man kann diese nur wirklich und effektiv über FTP löschen???

      Das ist weder ein "Feature" und schon gar nicht der "Stein der Weisen".....

      Gruesse

      Claus


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 16:14. WWW: hammoniaweb.com
    @Sander der nächste Mist...

      Habe gerade mal den Bildupload in der kostnix-Version probiert, da ich was testen wollte...

      Habe das direkt!!!!! in der DB gemacht!!!!

      Neues Bild wird hochgeladen, altes Bild wird beibehalten, obwohl bei Automatisch löschen =Ja steht!!!!

      Sammelt ihr so Bilder von ahnungslosen usern?...;)

      Gruesse

      Claus

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 16:52. WWW: hammoniaweb.com
    Re: @Sander der nächste Mist...

      Achja, nicht das Ihr an der falschen Stelle sucht...

      in der DB und bei der Ausgabe wird das neue Bild angezeigt, aber im files-Ordner ist das alte Bild nach wie vor vorhanden, also nicht gelöscht!!

      Gruesse

      Claus

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 18:00.
    Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      alt bekannt und auch schon mehrmals hier diskutiert... It's a feature

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 18:07. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      wenn man Mist neuerdings als feature vekauft, dann aber gute Nacht...

      In diesem Sinne


      Gruesse


      Claus

      PS: wenn ich meinen Müll in den Container werfe und der dann plötzlich wieder in meiner Wohnung auftaucht, na, da kann ich aber getrost drauf verzichten...

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 18:30.
    Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      ich bilde mir ein, schon in irgendeinem deiner Threads genau dies Problem gelesen zu haben. Es ist also auch dir nicht fremd, aber du kannst gern alle Jahre wieder mal damit kommen...

      Und in irgendeinem anderen Thread hab ich mal dazu geschrieben, das es doch kräftig Geschrei geben würde, wenn einer die DB kopiert und dann durch Wechsel des Bildes in einer der DB dieses Bild in der anderen verlieren würde. Also ist die Leiche das kleinere Übel.

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 18:43. WWW: hammoniaweb.com>
    Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      >ich bilde mir ein,.....
      

      Einbildung ist zwar auch eine Art von Bildung, aber meistens der Weg zur Selbstüberschätzung...

      Wenn Jemand eine DB kopiert, kann er vorher in der alten DB das Datei-Feld von Automatisch löschen von Ja auf Nein setzen, und schon ist das Thema durch....

      Alles eine Frage, wie man denn mit Datenbanken und deren Verwaltung umgeht....

      Zum testen ist jedenfalls in Bezug auf Datei-Feld die kostnix imho untauglich...

      Gruesse

      Claus

      PS: bei der Lizenzversion gibt es dahingehend bisher glücklicherweise (noch) keine Probleme, denn da ist gelöscht auch wirklich gelöscht...

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 20:17.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      >> und schon ist das Thema durch...
      

      ist es eben nicht, trotz beschreibung in der doku ists schon 1000 x passiert, und das beim bloßen kopieren und leeren der db.

      und mit "bilde mir ein" wollte ich sagen: "ich weiß genau...". Ich habs natürlich vorher noch mal überprüft, nicht das du mir dann eben dieses vorwerfen kannst. Suchen danach kannst du aber allein.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Mittwoch, 1.Februar.2012, 20:24.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      achja:
      >> Zum testen ist jedenfalls in Bezug auf Datei-Feld die kostnix imho untauglich...
      

      klar, weils bei kostenlosen ohne webspacebeschränkung wahnsinnig ins gewicht fällt - ach claus.... da fällt mir gleich wieder richard sein link ein.

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Samstag, 4.Februar.2012, 15:23. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      Entweder willst Du mich, wie so oft, nicht verstehen oder Du kannst es, wieder einmal, nicht verstehen....

      Ich habe eine Testdatenbank eingerichtet in kostnix, da sind im files-Ordner mittlerweile 7!!! Bilder drin, aber es gibt nur einen einzigen!!!!! Datensatz, wo ein wirklich relevantes Bild aktiv hochgeladen ist....

      Alle anderen sind in der DB über ändern entfernt worden und das passiert wissentlich!!!!, sei es, daß kein neues verfügbar ist oder das alte durch ein neues, auch wissentlich!!! beim bearbeiten des DS ersetzt wurde!!!!

      Es geht nicht um eine gelöschte Datenbank, die man kopiert und dabei versehentlich die Bilder gelöscht wurden.

      Das ist und bleibt für mich Blödasinn, auch wenn Du das hier als "Feature" verkaufen willst....

      Gruesse

      Claus

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Samstag, 4.Februar.2012, 20:42.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      >> Es geht nicht um eine gelöschte Datenbank, die man kopiert und dabei versehentlich die Bilder gelöscht wurden.
      

      du scheinst nicht zu verstehen... wenn man auf oder mit der kopie arbeitet, arbeitet man auch mit der gleichen bildquelle. änderst du bei der einen, zerstörtst du bei der anderen. und das beim löschen und!!!!! beim ändern

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Montag, 6.Februar.2012, 12:24. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      Das bedeutet mit anderen Worten, es ist noch Schlimmer als bisher moniert:

      >Auszug aus der Doku!!!! :
      

      http://doku.baseportal.de/712.html

      Eingabe und Änderung von "Datei"-Feldern

      Bei der Eingabe von neuen Einträgen kann durch Anklicken des Buttons "Durchsuchen" (kann auch anders heissen; der genaue Name hängt vom verwendeten Browser ab) eine beliebige Datei aufgespielt werden.

      Bei Änderung eines Eintrags kann die bereits aufgespielte Datei behalten, eine neue Datei aufgespielt oder keine Datei mehr ausgewählt werden.

           Know-How
          baseportal verwaltet die Dateien selbständig, d.h. wird ein Datensatz gelöscht, der eine aufgespielte Datei enthält, so wird auch diese Datei automatisch gelöscht. 
      

      Auszug Ende

      ----------------------------------------

      Es werden also nicht nur Thumbs nicht gelöscht sondern auch veraltete Dateien munter und Ressourcenfressend auf dem Server als "Karteileichen" aufbewahrt und man kann diese nur wirklich und effektiv über FTP löschen???

      Das ist weder ein "Feature" und schon gar nicht der "Stein der Weisen".....

      Gruesse

      Claus

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Montag, 6.Februar.2012, 20:19.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      sag mal, hast du Alzheimer? Das hast du vor 3 Jahren schon mal vorgebracht, das ist nix neues!!!! Hab ich in dem Thread auch schon ziemlich am Anfang mal anklingen lassen.

      Ich werde nun die Doku ändern, damit diese wieder mit dem Ist-Zustand übereinstimmt. Der Stein der Weisen ist es nicht, aber auf jeden Fall eine Möglichkeit, den User vor Datenverlust zu schützen.

      Ich äußere mich jetzt auch nicht mehr dazu, das haben wir schon so oft durchgekaut.

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Montag, 6.Februar.2012, 20:33. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist...

      >Ich äußere mich jetzt auch nicht mehr dazu, das haben wir schon so oft durchgekaut.
      

      Heißt mit anderen Worten:

      Was juckt es uns, wenn die Server bei Lizenzen vollgemüllt werden, denn wir sind nicht bereit und in der Lage das Problem zu lösen....

      Tolle Einstellung.....

      >sag mal, hast du Alzheimer? Das hast du vor 3 Jahren schon mal vorgebracht, das ist nix neues!!!!
      

      Da ging es nur um die nicht gelöschten Thumbs, was eigentlich schon schlimm genug ist!!, aber daß auch die anderen Daten als Ressourcenfressender Schrott auf dem Server verbleiben, ist mir erst jetzt aufgefallen....

      Da gibt es user, die laden häufig wechselnde 2-MB große Bilder hoch , da ist es imho eine Frechheit sondersgleichen, so einen Quatsch zu schreiben und das auch noch als Feature zu vekaufen....

      Bin froh, daß ich noch eine 2-er Lizent habe, das ist der Mist dann weg...

      So, nun kannst du wieder rumnölen oder irgendwelche "gefällt-mir-Beiträge" verfassen, aber Fakt ist, der Dateiupload ist imho Murks....


      In diesem sinne

      Claus

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Donnerstag, 9.Februar.2012, 17:05. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @Sander der nächste Mist.../Nach

       Know-How
      
      baseportal verwaltet die Dateien selbständig, d.h. wird ein Datensatz gelöscht, der eine aufgespielte Datei enthält, so wird auch diese Datei automatisch gelöscht.

      immer noch nicht in der Doku geändert!!!

      Link bei englischer Lizenz:

      https://back.baseportal.de/bpliz_doku.html

      immer noch eine Fehlermeldung!!

      Soviel zum Thema "professionelle Geschäftsführung".....

      Gruesse

      Claus

     Antworten


     
 Liste der ersten 150 Einträge:Einklappen Zur Eingabe 
 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.07s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!