Re: Re: Re: Re: eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Sonntag, 11.November.2012, 12:44.
    eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext

      fröhlichen Sonntagnachmittag ;-)

      Ich versuche mir gerade eine eigene 404-Seite zu bauen, die aber ursachenbezogenen Inhalt hat.

      Beim Aufruf von z.b. http://familienfreunde.de /baseportal/FF_Detail_19&Nummer==9061 gibt es einen solchen 'Fehler'.

      Ich hatte nun nach der 2. Zeile (<html>) folgende Varianten eingefügt:

      <?php
      
      header("HTTP/1.0 404 Not Found");
      ?>

      <?php
      
      header("Status: 404 Not Found");
      ?>

      sowohl in out""; gebettet als auch ohne - keine Änderung bei web-sniffer.net.

      Wenn ich stattdessen die Variable $_header direkt mit dem 1. Inhalt fülle, wird im websniffer zwar der 404 Code angegeben, aber es kommt keine Ausgabe, sondern es wird der Quelltext angezeigt.

      $_header = "HTTP/1.0 404 Not Found";
      

      Ihr versteht, dass das nicht das war, was ich suchte. Im Forum habe ich auch nichts gefunden und meine Hoffnung liegt nun bei Euch.

      Thomas

     Antworten

    Beitrag von Sander (8105 Beiträge) am Sonntag, 11.November.2012, 15:00.
    Re: eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext

      probiers mal mit \n als headertrenner und \n\n beim letzten header

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Sonntag, 11.November.2012, 16:37.
    Re: Re: eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext

      ???

      jetzt sehe ich den Baum nicht bzw. verstehe nicht wohin ?

      $_header = "Status: 404 Not Found\n"; bringt keine Änderung, naja nicht ganz - es entstehen auf dem Monitor 1 Freizeile
      

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Sonntag, 11.November.2012, 16:40.
    Re: Re: Re: eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext

      zur Sicherheit nochmal den Code

      <perl>
      out "<!DOCTYPE html>\n";
      out "<html xmlns='http://www.w3.org/1999/xhtml' xml:lang='de' lang='de'>\n";
      $_header = "Status: 404 Not Found";
      out "<head>\n";
      
      ...
      out "</head>\n";
      out "<body>\n";
      
      ...
      out "</body>\n";
      out "</html>\n";
      

      Die \n mache ich eigentlich schon immer, damit ich den Quelltext besser lesen kann. ;-)

     Antworten

    Beitrag von Sander (8105 Beiträge) am Montag, 12.November.2012, 11:42.
    Re: Re: Re: Re: eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Montag, 12.November.2012, 12:19.
    Re: eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext

      ach menno.

      hab ich doch gemacht.

      :-(

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Montag, 12.November.2012, 21:04.
    Re: Re: eigene Fehlerseite / 404 und der Quelltext

      so. Dank @sander weiß ich es nun genau.

      ich habe alles richtig gemacht, aber leider geht das - wie ich das wollte - nicht. es bleibt nur der weg über das Errordocument in der .htaccess

      Danke nochmal an @sander für die Unterstützung.

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 3600 bis 3750:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.09s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!