baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Die aktuellsten 50 Einträge:
    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Donnerstag, 11.Oktober.2018, 17:39.
    get-Problem

      Hallo Sander,

      nach stundenlanger Fehlersuche folgendes gefunden.

      Die erste Variante wird sauber interpretiert:

        $not   = " \& EMail\<\>!_";
        $_get_sort="Name";
        $select="Name==*";
        if($cb1   eq "true"){$select=$select.' & rEinsteller==1';}
        if($cb2   eq "true"){$select=$select.' & rSchule==1';}
        if($cb3   eq "true"){$select=$select.' & rPrivat==1';}
        $select=$select.$not;
        get $select, "eineDB";
      

      Bei der zweiten verschluckt sich der Interpreter ordentlich:

        $not   = " \& EMail\<\>!_";
        $_get_sort="Name";
        $select="Name==*";
        if($cb1   eq "true"){$select=$select.' & rEinsteller==1';}
        if($cb2   eq "true"){$select=$select.' & rSchule==1';}
        if($cb3   eq "true"){$select=$select.' & rPrivat==1';}
        $select=$select.$not;
        get "$select", "../eineDB";
      

      Was er nicht mag ist der Verweis zurück '../'
      in Kombination mit dem '$not'.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Klaus (132 Beiträge) am Dienstag, 2.Oktober.2018, 07:21.
    Es nervt!

      Schon wieder:
      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Freitag, 21.September.2018, 18:37.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Seltsamer Doppelaufruf

      also mit 'return die();' kommt bei mir nur ne leere Seite.

      Mein Lösungsansatz, der auch läuft, ist folgender:

      Ich geb meinen logIn/session-Daten eine '$showPage'-Wert mit.

      Der wird am Anfang meiner Seiten abgefragt und dann auf OFF gestellt.
      So wird der Seiten-Code nur 1-mal durchlaufen.
      Beim AJAX-Aufruf für eine neue Seite oder auch die selbe nochmal neu
      stell ich mein '$showPage' auf ON, und die nächste Seite wird ausgegeben,
      ohne nochmals durch den kompletten Code der alten Seite zu laufen.

      Das funktioniert auch, wenn zwischen drinn Seiten aufgerufen werden,
      die diese Funktion noch nicht haben, weil dann mein '$showPage' nicht
      verändert wird.

      Ist halt ein bisschen getippe.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Klaus (132 Beiträge) am Freitag, 21.September.2018, 08:48.
    ERROR (schon wieder)

      Wann gehen die Mietserver wieder ???
      Wäre nett, wenn sich mal jemand kümmern würde. :-(

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Freitag, 21.September.2018, 07:07.
    Mietserver

      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen....

      Wenns wieder läuft probier ich den
      return die();
      
      mal aus.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Freitag, 21.September.2018, 00:10.
    Re: Re: Re: Re: Re: Seltsamer Doppelaufruf

      ja setz doch mal ein
      return die();
      
      rein

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Donnerstag, 20.September.2018, 12:27.
    Re: Re: Re: Re: Seltsamer Doppelaufruf

      kein die() im script ...

      Schreib doch mal ne einfache Seite, die jeden Duchlauf in ne db speichert
      und setz danach einen AJAX-Aufruf.
      Dann siehst du, dass der komplette Seiten-code bei jedem AJAX-Aufruf nochmal
      durchlaufen wird.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Donnerstag, 20.September.2018, 10:28.
    Re: Re: Re: Seltsamer Doppelaufruf

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Dienstag, 18.September.2018, 19:58.
    Re: Re: Seltsamer Doppelaufruf

      Hallo Sander,

      ich hab jetzt meinen AJAX-Seitenwechsel auf ein absolutes Minimum
      runtergekocht und sowohl auf dem Miet- wie auf dem Kost-Nix Server
      getestet.
      

      In allen Fällen duchläuft der Server erst nochmals den kompletten Seiten-Code,
      bevor er das angesprochene perl-script erreicht.
      Bei längeren Seiten oder Berechnungen drückt das die Geschwindigkeit
      doch ganz unschön.

      Code oder links kann ich dir gern schicken ...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Dienstag, 18.September.2018, 08:56.
    Mietserver down

      Details siehe identische Fehlermeldung vom 13.9.18 von mir.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Joerg (158 Beiträge) am Dienstag, 18.September.2018, 08:42.
    Fehlermeldung

      Hallo,

      seit heute bekomme ich leider eine Fehlermeldung beim Absenden eines Formulars, was zuvor über x Jahre fehlerfrei lief:

      [ Fehler: Fehler beim Schliessen von /usr/local/httpd/baseportal/ma/vo/mav-ol.de/Anfragen/anfrage.put ]

      [ Fehler: Mail-Versand fehlgeschlagen ]

      Wurde irgendetwas umgestellt?

      VG
      Jörg

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Klaus (132 Beiträge) am Dienstag, 18.September.2018, 07:18.
    Re: Mietserver

      Ja, mal wieder :-(

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Dienstag, 18.September.2018, 07:15.
    Mietserver

      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Montag, 17.September.2018, 22:27.
    Re: Seltsamer Doppelaufruf

      auf dem Kundenserver ist noch keine neue Perlversion drauf. Ich denke, es liegt irgendwo an deinem Code...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Montag, 17.September.2018, 18:25.
    Seltsamer Doppelaufruf

      Hallo Sander,

      ich nehme an, der 2. Durchlauf der alten Seite beim Seitenwechsel
      mittels AJAX liegt an Problemen mit der neuen perl-Version.
      Wie zeitnah denkst du ist das zu lösen ???

      Falls es länger dauert, hab ich für meine Seiten eine einfache
      Lösung des Problems gefunden.
      Müsste aber trozden mal durch alle Seiten, was ich mir auch gern
      ersparen würde.

      Kurze Info wär toll ...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Freitag, 14.September.2018, 07:15.
    Miet-Server tot

      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen....

      ... und auch der 2. Aufruf der alten Seite beim Seitenwechsel
      mittels AJAX ist noch nicht behoben.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Donnerstag, 13.September.2018, 15:21.
    Re: Datensätze können nicht mehr editiert werden

      Problem scheint behoben

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Donnerstag, 13.September.2018, 15:21.
    Re: ständig neues einloggen erforderlich

      Problem scheint behoben

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Donnerstag, 13.September.2018, 12:44.
    Re: Datensätze können nicht mehr editiert werden

      betrifft auch den admin Bereich...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Donnerstag, 13.September.2018, 12:41.
    ständig neues einloggen erforderlich

      Und im admin Bereich muss man sich nach jeder Aktion erneut einloggen. lästig.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Donnerstag, 13.September.2018, 12:40.
    Datensätze können nicht mehr editiert werden

      Neue Fehlermeldung bei Änderungen von Datensätzen seit heute morgen

      [ Fehler: Fehler beim Schliessen von /usr/local/httpd/baseportal/....................
      Eintrag gesichert

      (Änderungen werden leider nicht übernommen....)

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Det63 (24 Beiträge) am Mittwoch, 12.September.2018, 10:10.
    Re: Re: E-Mail gehackt und RAT-Software überspielt...

      Hallo Richard,

      danke für die schnelle Antwort. Es ist genau so, wie im von Dir geschickten Link beschrieben!

      Jetzt bin ich beruhigt und letztendlich hat das Ganze noch was Gutes, ich habe die Passwörter aktualisiert und sicherer gemacht :o)

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1160 Beiträge) am Mittwoch, 12.September.2018, 09:32.
    Re: E-Mail gehackt und RAT-Software überspielt...

      Noch zur Mailadresse.

      info@... ist eine Standardadresse die früher wohl fast jeder Systembetreiber hatte, weils so schön eingängig ist. Was auch die Spammer wissen und gerne nutzen - da braucht man nicht mal raten.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1160 Beiträge) am Mittwoch, 12.September.2018, 09:26.
    Re: E-Mail gehackt und RAT-Software überspielt...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Det63 (24 Beiträge) am Mittwoch, 12.September.2018, 09:02.
    E-Mail gehackt und RAT-Software überspielt...

      Hallo Allerseits,

      ich habe heute eine Mail erhalten, worin mir mitgeteilt wurde, das mein Emailaccount gehackt wurde und eine RAT-Software überspielt wurde und ich soll 300 Doller in Bitcoin überweisen. (In Kurzform)

      Was mich nur wundert, die betroffene Mail gehört zu einem Mietpaket bei baseportal und die betroffene Mailadresse "info@meinedomain" wird von mir überhaupt nicht genutzt und auch nicht verbreitet. Somit sollte keiner sie überhaupt kennen!!!

      Als Absender der Erpressermail wurde mir ebenfalls meine eigene Mailadresse angezeigt. Deshalb gehe ich davon aus, dass der Verfasser schon etwas von Computerei versteht und ich mich Frage, hat sich vielleicht doch jemand in meinen Account gehackt?

      Was haltet Ihr davon?

      Det63

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Dienstag, 11.September.2018, 08:45.
    Seltsame Doppelanfragen

      Hallo bp,

      seit Tagen suche ich bei mir nach einem Fehler für eine seltsame Doppelanfrage.
      Bei jedem Seitenwechsel wurde der perl-code der alten Seite ein 2. mal durchlaufen.

      Seit heute morgen ist der Fehler wie von Zauberhand weg, was vermuten lässt,
      dass ich auf meiner Seite ganz umsonst gesucht habe ???

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1160 Beiträge) am Montag, 10.September.2018, 12:21.
    Re: Re: Re: Größe Speicherplatz

        Vermutlich wird's gehen, die Bilder verschwinden ja ab und zu auf Nimmerwiedersehen und so sparst Du Speicher....
      

      Ansonsten würde ich bp-kostenlos oder die Lizenzversion vorschlagen.

      Bei 50 MB pro Datensatz komme ich auf einen Platzbedarf von 5000 MB für 100 Datensätze.

      Da geben die Pakte von bp

      https://baseportal.de/bpws.html#angebote

      wenig für her. Stellt sich aber die Frage ob und wie im Einzelfall eine Begrenzung greift.

      Natürlich könnte man die Bilder auch außerhalb von bp speichern und in der Datenbank dann nur die Verweise darauf hinterlegen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Montag, 10.September.2018, 12:04.
    Re: schwächelt der Server?

      läuft wieder

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Montag, 10.September.2018, 11:59.
    Re: Re: Re: Größe Speicherplatz

      Vermutlich wird's gehen, die Bilder verschwinden ja ab und zu auf Nimmerwiedersehen und so sparst Du Speicher....

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Montag, 10.September.2018, 11:57.
    schwächelt der Server?

      Ich habe grottenschlechte Zugriffszeiten auf medevac.de und lupara.org (die anderen domains habe ich nicht probiert...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Ulli Schersching (2 Beiträge) am Montag, 10.September.2018, 09:06.
    Re: Re: Größe Speicherplatz

      Hallo Richard,
      die Fotos, die in einem Datensatz eingebunden sind, haben die Größe zwichen 10 und 90 MB. Welches Paket ist Deiner Meinung zu empfehlen? Ein Suppport von Baseportal ist wohl nicht zu erwarten.

      Gruß
      Ulli

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1160 Beiträge) am Samstag, 8.September.2018, 12:09.
    Re: Re: Initialzündung benötigt: Loop oder so?

      Mit loop kann man halt auch 3 Adressen von Meiers einfach (ohne get_next) ausgeben. Wenn man nicht nach der Id sondern dem Namen filtert.

      Ansonsten ist es m.E. häufig nur eine Frage der persönlichen Gewohnheiten ob man loop, loop mit code=perl oder get/get_next nutzt.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Samstag, 8.September.2018, 11:07.
    Re: Re: Initialzündung benötigt: Loop oder so?

      Ein Loop für einen Datensatz ist doch albern.
      Einach:

      get "Abfrage ... (nach Id,Name oder sonst was ...)
      

      und dann:

      out "Feldname ... <br>";
      out "Feldinhalt ... <br>";
      

      und schon stehts untereinander.
      Mit Tabellen oder so lässts sichs dann auch noch schön gestalten

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1160 Beiträge) am Samstag, 8.September.2018, 07:49. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Initialzündung benötigt: Loop oder so?

      Für automatisch hätte ich da keine Idee.

      Wenn Du mit loop einen einzelnen Datensatz ausgeben, willst mußt Du einen entsprechenden Filter mit in die Anweisung schreiben. Am einfachsten die Id des Datensatzes. Also z.Bsp:

      <loop Id==2>
      

       ... ... ...

      </loop>
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1160 Beiträge) am Samstag, 8.September.2018, 07:41. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Größe Speicherplatz

      Wenn Du zu jedem Datensatz ein Bild in der Größe von 1GB speichern willst hast Du schon verloren bevor Du anfängst.

      Bei 5 Wörtern und zwei Zahlen im Datensatz wird's lange reichen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Samstag, 8.September.2018, 04:35.
    Initialzündung benötigt: Loop oder so?

      Hi,
      habe eine übliche Adressdatenbank in bp mit eigenen templates.

      Detailansicht ist immer Feldname li., Feldinhalt rechts.

      Feldname Feldinhalt


      Wie kann ich eine Detailansicht eines Datensatzes generieren, bei dem:

      Feldname und Feld untereinander stehen?

      Feldname
      Feldinhalt

      brauche ich Loop dafür?
      Bei allen meinen Loop Versuchen war nachher ein Endlos Dokument mit allen Datensätzen zu sehen.
      Wie beschränke ich eine oben gewünschte Ausgabe das auf den einen ausgewählten Datensatz?

      Danke, np

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Ulli Schersching (2 Beiträge) am Freitag, 7.September.2018, 12:22.
    Größe Speicherplatz

      Hallo Community,
      ich habe eine kostenlose Datenbank mit ca. 200 Einträgen und möchte die Datenbank mit dem Paket "Baseportal Pure 1" mieten. Ist der Speicherplatz von 10 MB ausreichend? Für einen Tip wäre ich dankbar.

      Gruß
      Ulli

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Donnerstag, 6.September.2018, 18:28.
    Re: Re: Re: put hash

      so gehts. vielen Dank.

      auch das Laufzeitverhalten ist top.
      Laufzeit 'hash-put' bei 873 Sätzen ist 0.81
      bei put mittels loop waren es über 8 Sekunden.

      Ich nehme an, dass er das ganze so nicht 873 mal,
      sondern nur einmal sortiert.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Donnerstag, 6.September.2018, 08:59.
    Re: Re: put hash

      so sollte es gehen

      %_put=(); # ---- neuer leerer hash
      get "RETag==$STRgestern","ReitEvent","eRE";
      while(get_next("eRE")){                        # ---- hash füllen
        push @{$_put{RETag}},    $RETag;
        push @{$_put{REZeit}},   $REZeit;
        push @{$_put{REWas}},    $REWas;
        push @{$_put{REReiter}}, $REReiter;
        push @{$_put{REPferd}},  $REPferd;
        push @{$_put{ts_day}},   $tsHeute;
      }
      $_put{_amount}=@{$_put{RETag}};
      put "ReitEvent_bk";                            # ---- und speichern
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Mittwoch, 5.September.2018, 19:57.
    Re: put hash

      bp-Experte gesucht.

      Ich schreibe einen 'put-hash' wie folgt:

      %_put=(); # ---- neuer leerer hash
      get "RETag==$STRgestern","ReitEvent","eRE";
      while(get_next("eRE")){                        # ---- hash füllen
        push @{$_put{RETag}},    $RETag;
        push @{$_put{REZeit}},   $REZeit;
        push @{$_put{REWas}},    $REWas;
        push @{$_put{REReiter}}, $REReiter;
        push @{$_put{REPferd}},  $REPferd;
        push @{$_put{ts_day}},   $tsHeute; 
      }
      put "ReitEvent_bk";                            # ---- und speichern
      

      Ich denke, der hash ist ok.
      Das seltsame ist, dass beim Speichern immer die Anzahl der 'Keys' (in dem Fall 6)
      gespeichert werden, und zwar korrekt, nicht aber die Anzahl der Einträge (z.B. 35).
      Wenn ich 2 Keys raußnehme, speichert er nur noch 4 Sätze ???

      Ist mein hash falsch, fehlt ein $_amount ??? oder ... ???

      ne Info wär toll ...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Pouraga (1394 Beiträge) am Donnerstag, 30.August.2018, 10:10.
    Re: 2 Dezimalstellen hinterm Komma notwendig

      $t=sprintf("%.2f Euro", int($t/86400+$Banknote));
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1160 Beiträge) am Donnerstag, 30.August.2018, 07:31. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Werbung

      https://baseportal.de/bpws.html

      Oder eine freie, kostenlose Datenbank wie MariaDB, PostgresSQL oder ohne Installation SQLite benutzen. Da muss man die Anwendungsentwicklung aber selber stemmen oder sich ein fertiges Skript suchen, die gibt es umsonst oder auch gegen Geld.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von HSchroeder (1 Beitrag) am Donnerstag, 30.August.2018, 01:23.
    Werbung

      Hallo,
      seit kurzem poppt auf meiner kostenlosen Datenbank Werbung auf. Wie kann ich diese nervige Werbung ausschalten?
      Für einen Tip wäre ich dankbar.

      Gruß
      HSchroeder

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Mittwoch, 15.August.2018, 13:52.
    Re: Re: Re: Re: bp-kudlmudl

      neue Perlversion klingt doch gut.
      Eilt ja auch nicht.
      Wenns dann wieder läuft, wärs schön,
      wenn du mal einen Blick auf mein
      'put hash'-Problem werfen könntest.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Dienstag, 14.August.2018, 22:11.
    Re: Re: Re: bp-kudlmudl

      dauert auch noch, die neue Perlversion ist nicht so ganz kompatibel. Bp muss angepasst werden.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Montag, 13.August.2018, 20:00.
    Re: Re: bp-kudlmudl

      Hallo bp,

      wenige Wochen später ...
      'Administration' auf Miet-Server immer noch NICHT erreichbar !!!

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Herrmann Stephan (5 Beiträge) am Sonntag, 12.August.2018, 18:32.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zählfunktion

      Super Danke probiere es mal

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (273 Beiträge) am Sonntag, 12.August.2018, 17:41.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zählfunktion

      mit dem Perl-Befehl 'soutf ...' kannst du Zahlen formatieren.
      z.B. 2 Nachkommastellen:

          $eineZahl = soutf "%.2f", $eineZahl;
      

      macht aus 10 -> 10.00
      aus 10.5 -> 10.50
      aus 11.2345 -> 11.23

      geht aber nur mit Punkt, nicht mit Komma

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Freitag, 10.August.2018, 13:49.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zählfunktion

      also wenn du immer das gleiche dahinter haben willst (,50 Tage), dann kommst du mit ein klein wenig überlegen selbst darauf...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan Herrmann (33 Beiträge) am Donnerstag, 9.August.2018, 22:41.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Zählfunktion

      Hallo Peter,

      kannst du mir nochmal helfen?

      Was muss ich im perl-Befehl ändern, um die Eintragdauer mit zwei
      Dezimalstellen anzeigen zu lassen. Also 10,50Tage anstelle 10Tage.

      Grüße Stephan

     Zum ThemaAntworten

     
 Liste der ersten 150 Einträge:Einklappen Zur Eingabe 
 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.22s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!