kein Fehler [war: @Christoph - wirklich Fehler in PERL?] - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Andreas (394 Beiträge) am Montag, 15.Januar.2001, 09:50.
    kein Fehler [war: @Christoph - wirklich Fehler in PERL?]

      Hallo Christoph,

      in der Dokumentation wird (wenn auch etwas versteckt - http://baseportal.de/doku/index.html#pe) darauf hingewiesen, daß das schließende EOF _allein_ in einer Zeile stehen muß und vor dem EOF keine Leerzeichen stehen dürfen.
      Auch wenn ich die Gründe hierfür nicht weiß (ich tippe auf den Parser), scheint mir hier kein Problem darin zu bestehen, diese Konvention einzuhalten.

      Gruß, Andreas


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Claus Christmeier (598 Beiträge) am Sonntag, 14.Januar.2001, 20:28.
    @Christoph - evtl. Fehler in PERL?

      Hallo Christoph,

      warum bringt dieser Code

      if (xy == ??)
        {
         ...
         ...
        }
      else
        {
         ...
         ...
         out <<EOF;
         ...
         ...
         EOF
        }
      

      diesen Fehler:

      [ Fehler: (perl) in /cccs/bp/seiten/forum_ueb: Missing right bracket at (eval 30135) line 136, at end of line syntax error at (eval 30135) line 136, at EOF ]

      Könntest Du das bitte mal überprüfen?

      Gruß
      Claus

     Antworten

    Beitrag von fb (420 Beiträge) am Montag, 15.Januar.2001, 09:27.
    Re: @Christoph - evtl. Fehler in PERL?

      Hallo Claus
      bin zwar nicht Christoph aber,
      hatte mal auch son Problem, nach dem ich die Leerzeichen vor den Zeilen die nach <<EOF; bos EOF stehen weggelassen habe (also alles an den Zeilenanfang) war der Fehler weg.

      Vielleicht hilfts, ansonsten doch Christoph.

      FB

     Antworten

    Beitrag von Claus Christmeier (598 Beiträge) am Montag, 15.Januar.2001, 09:42.
    Re: @Christoph - wirklich Fehler in PERL?

      Hallo fb,

      danke für Deinen Tip, Du hattest recht.

      Trotzdem sollte sich Christoph darum annehmen und das Problem beseitigen.

      Gruß
      Claus

     Antworten

    Beitrag von Andreas (394 Beiträge) am Montag, 15.Januar.2001, 09:50.
    kein Fehler [war: @Christoph - wirklich Fehler in PERL?]

      Hallo Christoph,

      in der Dokumentation wird (wenn auch etwas versteckt - http://baseportal.de/doku/index.html#pe) darauf hingewiesen, daß das schließende EOF _allein_ in einer Zeile stehen muß und vor dem EOF keine Leerzeichen stehen dürfen.
      Auch wenn ich die Gründe hierfür nicht weiß (ich tippe auf den Parser), scheint mir hier kein Problem darin zu bestehen, diese Konvention einzuhalten.

      Gruß, Andreas

     Antworten

    Beitrag von Claus Christmeier (598 Beiträge) am Montag, 15.Januar.2001, 10:18.
    Re: kein Fehler [war: @Christoph - wirklich Fehler in PERL?]

      Hallo Andreas,

      wenn ein Template sagen wir mal aus weniger als 50 Zeilen besteht magst Du ja vielleicht Recht haben, wenn man aber mehrere hundert Zeilen hat und dann noch Verschachtelungen (if, while usw.), dann wird die Sache ziemlich unübersichtlich, wenn das EOF immer am Zeilenanfang steht und außerdem ist diese Syntax abweichend von PERL "print qq(.....)".

      Überleg Dir das mal!

      Gruß
      Claus

     Antworten

    Beitrag von Andreas (394 Beiträge) am Montag, 15.Januar.2001, 10:59.
    Re: kein Fehler [war: @Christoph - wirklich Fehler in PERL?]

      Hallo Claus (und nicht Christoph, war vorhin etwas durch den Wind),

      daran, daß bei bp die Ausgabe mit 'out' und nicht mit 'print' läuft, kann man sich wohl schnell gewöhnen. Und wenn dann noch der EOF-Befehl zusätzlich zur Verfügung steht, kann ich das nur begrüßen. Wenn der, um z.B. das korrekte Parsen zu gewährleisten, eine spezielle Syntax erfordert, so kann ich damit leben.
      Wenn Du damit Probleme hast, dann steuere doch alle Deine Ausgaben über 'out'.

      Gruß, Andreas

     Antworten

    Beitrag von Claus Christmeier (598 Beiträge) am Montag, 15.Januar.2001, 14:04.
    Re: kein Fehler [war: @Christoph - wirklich Fehler in PERL?]

      Hallo Andreas,

      wenn Du damit leben kannst, dann ist es gut für Dich, aber damit ist ja noch lange nicht gesagt, dass andere auch damit zufrieden sind.

      Abschließend muss/wird das ja dann sowieso Christoph entscheiden müssen.

      Gruß
      Claus

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Mittwoch, 17.Januar.2001, 14:58.
    Re: kein Fehler - ist so in Perl...

      Hi Claus und Andreas,

      Nee, das hat mit baseportal wenig zu tun, das IST so, von Perl aus... Bei

      out <<WASAUCHIMMERFUEREINTEXT;
      
      blabla
      WASAUCHIMMERFUEREINTEXT

      muss das abschliessende WASAUCHIMMERFUEREINTEXT _alleine am Anfang einer Zeile_ stehen... Warum, kann ich auch nur spekulieren, müsste man mal Larry Wall fragen ;-)

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 65850 bis 66000:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.73s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!