Re: kenn auch keine begrenzung fuer textarea's - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Freitag, 9.Februar.2001, 22:04.
    Re: kenn auch keine begrenzung fuer textarea's

      Der Inhalt von textarea-Feldern wird ja per "post" übertragen und damit werden auch komplette Dateien übertragen (z.b. bei nem file-upload) - die ja mehrere MBs gross sein können... Also wenn der Browser einem da keine (merkbare) Grenze setzt, kann man wirklich Meterweise Text reinhauen... ;-)


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Stefan Roth (2 Beiträge) am Freitag, 9.Februar.2001, 16:38. WWW: www.dipf.de
    Ist mit baseportal ein Diskussionsforum machbar?

      Bitte erschlagt mich nicht gleich, wenn diese Frage hier ein alter Hut ist. :-)
      Ich habe eine Antwort darauf aber leider weder in der faq, dokumentation, glossar oder sonstwo auf Anhieb gefunden.
      Btw, schon erstaunlich, dass im glossar die Begriffe "Diskussionsforum" bzw. "Forum" nicht vorkommen.
      Ich stelle mir ein Diskussionsforum mit threads vor (wie ng's), deren einzelne postings mehr als ein paar Zeilen -wie bei Gästebüchern üblich-, sondern durchaus auch mal etliche Seiten lang sein können.
      Ich erwarte jedenfalls relativ wenige, dafür lange Einträge.
      Kann mir also hier jemand informativ weiterhelfen?
      Schon mal herzlichen Dank.
      Gruss
      Stefan

     Antworten

    Beitrag von Stephan Hix (106 Beiträge) am Freitag, 9.Februar.2001, 16:56.
    Gefällt Dir das hier nicht?

      Wie viel Text darf mittels Textarea in ein einziges Datenbankfeld rein? Ich habe keine Ahnung, aber es ist wahrscheinlich ausreichend für mehrere Seiten. Zumindest habe ich bei meinen "Zeitungsartikeln" noch keine Grenze gefunden ;-)

      Und dass dann seitenweise Text als Vorschau auf die letzten Beiträge erscheint, lässt sich auch ändern.

      Wenn es Dich interessiert, dieses Forum steht in der Biblothek.

      Gruß
      Stephan

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Freitag, 9.Februar.2001, 22:04.
    Re: kenn auch keine begrenzung fuer textarea's

      Der Inhalt von textarea-Feldern wird ja per "post" übertragen und damit werden auch komplette Dateien übertragen (z.b. bei nem file-upload) - die ja mehrere MBs gross sein können... Also wenn der Browser einem da keine (merkbare) Grenze setzt, kann man wirklich Meterweise Text reinhauen... ;-)

     Antworten

    Beitrag von Stefan Roth (2 Beiträge) am Montag, 12.Februar.2001, 17:23. WWW: www.dipf.de
    Re: kenn auch keine begrenzung fuer textarea's

      Vielen Dank an Stephan + Christoph.
      Die reine Textlaenge ist also kein Problem (textarea).
      Vielleicht kann mir nun jemand noch ein schoenes in
      die Realitaet umgesetztes Beispiel eines
      Diskussionsforums hier zeigen/nennen (url);
      dann waere ich noch gluecklicher als vorher :-)
      Gruss
      Stefan

     Antworten

    Beitrag von Sander (8119 Beiträge) am Montag, 12.Februar.2001, 18:19.
    Re: kenn auch keine begrenzung fuer textarea's

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 65100 bis 65250:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.13s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!