Re: Regestrierte User können ändern ;o) @ Kalle - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Ruben (403 Beiträge) am Dienstag, 13.Februar.2001, 17:53.
    Re: Regestrierte User können ändern ;o) @ Kalle

      Mhhmm,
      bin grad selbst an diesem Problem. Das ist eine Kombination aus Paßwortgeschützter Datenbank und Paßwortschutz für einzelnen Eintrag.
      Wenn du das auf verschíendenen Templates ausgeben willst, ist da dann auf alle Fälle das Paßwort und der Nutzername mit "durchzuschleifen".
      Mein Gedankenansatz dazu ist, daß zwischen der Inhaltstabelle (also Events) und Nutzertabelle eine Relation über das Feld Namen hergestellt werden muß.
      Wenn du nun mehrere Datensätze schützen willst, ist die Sache (wahrscheinlich) noch komplizierter. Ich bastel grad dran, über eine 1:1 Beziehung das hinzukriegen - geht aber leider auch noch nicht so, wie ich will.
      Es kann vielleich irgendwie so gehen:
      <perl>
      if $name==!$namerein && $passwort==!$passwortrein
      {
      do_all "name==!$namerein listtype=mod formfields=#AnzahlderFelder", "namerein","passwort"
      }
      </perl>
      
      Ist jetzt einfach mal so aus dem Hut - ich habs noch nicht probiert - bleib aber dran, da ich es auch brauche!
      Hoffe, du kommst weiter, gib mal Zeichen!
      bis die bytes
      Ruben


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von xml (14 Beiträge) am Dienstag, 13.Februar.2001, 10:53. WWW: http:www.ejma.de
    Regestrierte User können ändern ;o) @ Kalle

      Hallo,

      ich habe das bis jetzt erstmal wie folgt gemacht,...

      ich habe zwei Datenbanken... die eine für den Passwort zugang und die andere für einen Eventkalender z.B.

      Nun neben den zwei Datenbanken gibt es drei Seiten...

      auf der ersten die jeder sehen darf...
      <do action=all Von==* pagebrowse=no showamount=no listtype=list listfields=-Id,Aktion,Gruppe,Orga,Hüttenwartinfos input=no search=no allfields=-Id,Aktion >
      

      heisst so viel wie jeder darf die Übersicht sehen bzw. die Daten ... die Datenbank erlaubt allen Usern alles aber durch die ausklammerung... (auch hgier noch mal Danke an alle)
      listfields=-Id,Aktion
      
      allfields=-Id,Aktion
      input=no search=no
      sehen die User das Searchfeld nicht, das neu Feld nicht und zudem nicht die Spalte mit ändern/löschen ...

      nun habe ich in der Bibliothek mir das Script mit den Passwort Usern genommen....welches unten nach dem einloggen auf eine bestimmte Seite verweist...(ist aber beschrieben)...[das ist dann die 2. Seite.)

      Und die Dritte Seite... sehen nur Leute die sich über die Anmeldemaske (Name/Passwort) einloggen dürfen, die daten stehen in der zweiten Datenbank....[Das Passwortscript ist gut erklährt !!! Findet man in der Bibliothek) also nun die dritte hat einfach die Ausklammerungen nicht enhalten sozusagen können hier User Ihre Daten ändern ... leider habe ich es noch nicht geschafft... wäre super wenn mir da auch noch jemand helfen könnte....

      (aber ich Denke das geht nicht)

      Das der User nur Rechte auf Datensätze bekommt welche er erstellt hat oder man Ihm zuteilt... ;o) was ich alles will -.--...

      Als dann viele Grüße
      xml

     Antworten

    Beitrag von Ruben (403 Beiträge) am Dienstag, 13.Februar.2001, 17:53.
    Re: Regestrierte User können ändern ;o) @ Kalle

      Mhhmm,
      bin grad selbst an diesem Problem. Das ist eine Kombination aus Paßwortgeschützter Datenbank und Paßwortschutz für einzelnen Eintrag.
      Wenn du das auf verschíendenen Templates ausgeben willst, ist da dann auf alle Fälle das Paßwort und der Nutzername mit "durchzuschleifen".
      Mein Gedankenansatz dazu ist, daß zwischen der Inhaltstabelle (also Events) und Nutzertabelle eine Relation über das Feld Namen hergestellt werden muß.
      Wenn du nun mehrere Datensätze schützen willst, ist die Sache (wahrscheinlich) noch komplizierter. Ich bastel grad dran, über eine 1:1 Beziehung das hinzukriegen - geht aber leider auch noch nicht so, wie ich will.
      Es kann vielleich irgendwie so gehen:
      <perl>
      if $name==!$namerein && $passwort==!$passwortrein
      {
      do_all "name==!$namerein listtype=mod formfields=#AnzahlderFelder", "namerein","passwort"
      }
      </perl>
      
      Ist jetzt einfach mal so aus dem Hut - ich habs noch nicht probiert - bleib aber dran, da ich es auch brauche!
      Hoffe, du kommst weiter, gib mal Zeichen!
      bis die bytes
      Ruben

     Antworten

    Beitrag von kalle (3 Beiträge) am Donnerstag, 15.Februar.2001, 10:56. WWW: webcamerachat.de
    Re: Regestrierte User können ändern ;o) @ Kalle

      Danke erstmal für die Antwort... jaa ist ein guter Ansatz... aber etwas umständlich....
      Vielleicht sollte da auch mal einer von den baseportal
      Leuten zu diesem Thema schreiben... oder uns Tips geben...(bin Anfänger) wie man das machen könnte.. Thema User will seinen Eintrag ändern... aber wie? Alle ist nicht so gut...

      Gruss Kalle

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 64950 bis 65100:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.10s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!