Re: Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Perter Welk (1 Beitrag) am Montag, 4.Dezember.2000, 11:32.
    Re: Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke

      Leider ein toter Link, Stefan.
      _pw


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Peter Welk (129 Beiträge) am Sonntag, 3.Dezember.2000, 13:04. WWW: www.kreatext.de
    Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke

      Hallo (und noch mal Dankeschön an Sander),

      ich möchte eine offene Datenbank mit Schreib-, Lese- und Korrekturerlaubnis anbieten, die den Zugriff mit individueller Passwort-Abfrage steuert.

      Noch mal konkreter formuliert: Ich, der User, trage mich in die DB ein, schicke ab und kann später über persönliche Passwort-Abfrage wieder auf meine Daten zugreifen und sie verändern.

      Ist so etwas mit baseportal möglich? Wäre toll.

      _pw

     Antworten

    Beitrag von Stefan Krupop (311 Beiträge) am Montag, 4.Dezember.2000, 00:53.
    Re: Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke

     Antworten

    Beitrag von Perter Welk (1 Beitrag) am Montag, 4.Dezember.2000, 11:32.
    Re: Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke

      Leider ein toter Link, Stefan.
      _pw

     Antworten

    Beitrag von Stefan Krupop (311 Beiträge) am Montag, 4.Dezember.2000, 17:23.
    Re: Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke

     Antworten

    Beitrag von Peter Welk (129 Beiträge) am Dienstag, 5.Dezember.2000, 00:48.
    Re: Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke

      Tja, Stefan, was fang ich damit an? Wenn ich deinen Link aufrufe, lädt die Seite mit einer seltsamen Mischung aus Code und Klartext. Zwischendurch auch Feldformen. Oder bin ich zu dumm für die Geheimnisse hinter den seltsamen Zeichen?
      _pw

     Antworten

    Beitrag von Stefan Krupop (311 Beiträge) am Dienstag, 5.Dezember.2000, 13:31.
    Re: Offene Datenbank mit individueller Passwort-Schranke

      Das Probem ist der Browser, der versucht Perl zu interpretieren. Alles was in Perl per out ausgegeben wird, kann er anzeigen, den Rest nicht.
      Deswegen: Seite speichern als nur Text und dann im Texteditor öffnen.

      Stefan

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 67200 bis 67350:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.30s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!