Umzug vom Webspace - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Montag, 27.September.2010, 22:29.
    Umzug vom Webspace

      Jetzt ist es soweit, der Mietwebspace zieht heute nach auf den neuen Server.
      Kurze Ausfälle, um die Daten gleich zu halten, sind gewollt.

      Email folgt nächste Nacht.

      Grüße

      Sander


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Montag, 27.September.2010, 22:29.
    Umzug vom Webspace

      Jetzt ist es soweit, der Mietwebspace zieht heute nach auf den neuen Server.
      Kurze Ausfälle, um die Daten gleich zu halten, sind gewollt.

      Email folgt nächste Nacht.

      Grüße

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 01:49.
    Re: Umzug vom Webspace

     Antworten

    Beitrag von M. Sjuts (26 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 15:55.
    Re: Re: Umzug vom Webspace

      Hallo,

      jeder baseportal-Server-Umzug ist ein Graus für uns. Meistens funktioniert hinterher wieder mindestens eine zentrale Funktion nicht, oder der E-Mail-Verkehr ist massiv gestört, oder die PHP-Einstellungen werden ohne Vorwarnung verstellt, oder oder oder.

      *Heute* z.B. funktioniert der ftp-Zugang nicht und auch unser Forum hat Schwierigkeiten, auf seine MySQL-Datenbank zuzugreifen. HTML-Dateien, die per FTP geändert werden, sind in der WWW-Ausgabe trotzdem noch auf dem alten Stand. Die Reihenfolge der Auslieferung von gleichnamigen htm- und php-Dateien wurde geändert, und wir können den Fehler nicht beheben (ftp!)

      Bis alles wieder läuft vergeht meistens der eine oder andere Tag, auf E-Mails antwortet der Support nicht (ich habe schon zwei Mails geschrieben), das Telefon ist nicht besetzt. Es entsteht so jedes Mal ein finanzieller Schaden von mehreren hundert Euro bei uns, die nervliche Belastung (ob hinterher überhaupt wieder alles klappt) und das negative Bild, das man bei seinen Besuchern hinterlässt ist gar nicht mit eingerechnet.

      Und das alles passiert immer ohne jegliche Vorwarnung. Wir haben nur eine Mail erhalten, dass der EMail-Nutzername geändert werden soll. Sonst nichts. Keine technischen Details, kein Wort zu einem Serverumzug, keine weitere Info. Wenn man dann durch Zufall darauf stößt, dass heute 3000 Besucher weniger auf der Seite unterwegs sind als sonst und 15.000 Pageimpressions fehlen und auf die Idee kommt, mal hier in's Forum zu schauen, ist alles klar... eine kleine Nachricht weist auf den Umzug hin.

      Wir können und denken, dass es keine triviale Aufgabe ist, einen Server umzuziehen, aber andere Provider bekommen das doch auch ohne massive Fehler hin.

      Echt Mist. :-(((

      Gruß,
      M. Sjuts

     Antworten

    Beitrag von M. Sjuts (26 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 16:05.
    Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      php-includes (include ("http://www....") funktionieren auch nicht mehr, sind wahrscheinlich (ohne Vorwarnung) abgeschaltet worden.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 18:41.
    Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      Das kann ich jetzt nicht so stehen lassen:
      Ich habe auf alle Mails geantwortet, die letzte 14:30, in der ich mittteilte, das html wieder vor php ausgeliefert wird.

      das ftp-problem ist hier im forum beschrieben und funktioniert auch.

      Außerdem wurde vor 3 Wochen eine Kundenemail verschickt, in der der Umzug angekündigt wurde.
      Zum Thema andere Hoster: das sind auch nicht Nischenhoster wie baseportal. Die haben eine massive Infrastrucktur dahinter, wo jeder Server dem anderen gleicht. Wir wechseln hier den Anbieter - da kann man nicht einfach ein Image aufspielen und alles rüberschieben.
      Klar sind die Probleme unschön und dafür möchten wir uns auch entschuldigen.
      Wir verstellen aber auch nie mit Absicht irgendwelche Einstellungen. Leider ist eine Standardinstallation von vor 5 Jahren nicht mit einer Standardinstallation von heute zu vergleichen. Was damals in php noch "an" war, kann jetzt "aus" sein. Wenn wir darauf hingewiesen werden, ist dies auch kein Problem es umzustellen.

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 19:07. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      hast Du meine mail von 17.06 Uhr (priv) schon bekommen?

      Serverumstellungen bringen immer Probs mit sich, habe ich erst vor kurzem erlebt. Kannst noch soviel im Vorfeld testen, jeder Server ist anders, jedenfalls bei alle-Jahre-Wieder-Umstellungen...;)

      Gruesse

      Claus

     Antworten

    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 19:55.
    Re: Re: Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      ja, aber ich hab gerade keine zeit dafür - sobald luft ist. ist noch ein haufen nach und vor zu arbeiten.

     Antworten

    Beitrag von Claus (4645 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 20:05. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      Kann ich verstehen, aber wäre schon recht dringlich. Naja, schau mal wie Du es einrichten kannst.

      Gruesse

      Claus

     Antworten

    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 20:20.
    Re: Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      das ist ein schönes beispiel für die erweiterungen bei versionssprung

      allow_url_include "0" PHP_INI_ALL PHP_INI_SYSTEM in PHP 5. Verfügbar seit PHP 5.2.0

      früher reichte ein allow_url_fopen für diese sache - nun ist es aufgesplittet.

     Antworten

    Beitrag von M. Sjuts (26 Beiträge) am Dienstag, 28.September.2010, 22:31.
    Re: Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      o.k. Danke. Ich habe die Antwort-Mails gerade in meinem Spamfilter gefunden. Auf ftp konnte ich mit dem angesprochenen Trick zugreifen. *.php wird aber immer noch vor *.htm ausgeliefert.

      Gruß,
      Mathias

     Antworten

    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Mittwoch, 29.September.2010, 00:41.
    Re: Re: Re: Re: Re: Umzug vom Webspace

      oh sorry, hab index.html vor index.php gesetzt - sehe jetzt erst, das es htm sein muß - jetzt aber

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 6000 bis 6150:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.05s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!