Re: Automatischer datei upload - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Sander (8082 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 09:50.
    Re: Automatischer datei upload

      wegen der Sicherheit ist so was per Browser nicht möglich. So könnte man ja einfach systemrelavante Dateien vom User hoch laden / auf den Server kopieren.


    Ihre Antwort:

    Name: EMail: EMail bei Antwort? WWW:
    Titel:
    Text:

    Neuer Eintrag


 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 09:08.
    Automatischer datei upload

      Guten Morgen zusammen,

      ich probiere im Augenblick einen csv Upload mit dem Script von Thomas Fleißner.

      Das klappt auch alles ganz gut, nur ich möchte den Upload automatisiert mit immer derselben Datei auf meinem lokalen Rechner hinbekommen.

      Die Datei liegt bspw. auf D:\Dateien\exp\Export.csv

      Wenn ich das Script öffne, dann soll sofort diese Datei hochgeladen werden, ohne diese manuelle auswählen zu müssen.

      Danke für eure Unterstützung.


      Thomas

     Antworten

    Beitrag von Sander (8082 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 09:50.
    Re: Automatischer datei upload

      wegen der Sicherheit ist so was per Browser nicht möglich. So könnte man ja einfach systemrelavante Dateien vom User hoch laden / auf den Server kopieren.

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 10:09.
    Re: Re: Automatischer datei upload

      Danke für deine Antwort.

      Gibt es eine andere Alternative, wenn z.B. die Datei in einer externen SQL Datenbank liegt und dann dort zugreifen?

     Antworten

    Beitrag von richard (1166 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 11:10. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Re: Re: Automatischer datei upload

      Du könntest die Datei per ftp ins Netz stellen, per get holen und dann weiterverarbeiten.

      Wenns eine SQL-Datenbank sein muß, wäre es wahrscheinlich am einfachsten mit PHP darauf zuzugreifen.

      Wie man das dann in den aktuellen Versionen möglichst direkt nach bp/Perl bekommt bzw. inwieweit PHP insoweit zur Verfügung steht bin ich mir nicht sicher. In der Lizenz wirds wohl jedenfalls nicht gehen.

      Kannst das mit PHP geholte Ergebnis aber grundsätzlich auch in eine Datei schreiben und die dann wieder unter bp per get holen.

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 11:46.
    Re: Re: Re: Re: Automatischer datei upload

      Danke Richard,

      ich probiere mal die ftp Methode per get.

      Hättest Du da direkt einen Beispielcode des get Befehls z.B. mit ftp://testurl/export.csv

      Gruß Thomas

     Antworten

    Beitrag von richard (1166 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 12:37.
    Re: Re: Re: Re: Automatischer datei upload

      Mißverständnis.
      Ich hatte gemeint, Du lädst die Datei mit einem separaten FTP-Programm auf einen Dir zugänglichen Webspace hoch.

      Die hochgeladene Datei kannste dann per get holen.

      Ob Dir das weiterhilft mußt Du entscheiden. (Nebenbei, auf den SQL-Server käme die Datei auch nicht von alleine.)

      Wie Sander schon geschrieben hat, bestehen bei einem Zugriff auf lokale Rechner von irgendeinem letztlich frei im Netz liegenden Skript erhebliche grundsätzliche Sicherheitsbedenken. Das könnte die Festplatte jedes Nutzers auslesen, der zufällig oder z.Bsp. durch Spam-Mails gelenkt im Netz auf eine Seite mit einem derartigen Script gerät.

      Grundsätzlich kann man natürlich auch den haus- oder büroeigenen Rechner ganz oder teilweise übers Netz zugänglich machen. Das wirste wegen dieses einen Upload-Problems aber nicht wollen.

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 13:06.
    Re: Re: Re: Re: Re: Automatischer datei upload

      Auch Mißverständnis von mir.

      Die Datei lade ich mit einem externen ftp Programm hoch.

      Es ist so, dass ich bisher noch nicht mit dem get Befehl eine externe Datei von einem ftp Server geholt habe und darauf zielte meine Frage ab.

      Mir liegt die konkrete URL zu der Datei vor, nur ist mir der get Befehl dafür nicht geläufig.

      Gemäß Bibliothek: get "Bedingung", "datenbank";

      Nur wie schiebe ich da meine URL rein?


      Danke und Gruß Thomas

     Antworten

    Beitrag von richard (1166 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 13:23.
    Re: Re: Re: Re: Re: Automatischer datei upload

      $datei = get "http://www.deinedomain.de/test.csv";
      

      Das holt die Datei test.csv aus dem Wurzelverzeichnis von www.deinedomain.de und speichert den Inhalt in der Variablen $datei .

     Antworten

    Beitrag von Thomas (424 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 14:10.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Automatischer datei upload

      Danke Richard und Claus.

      So klappt es und ich finde eine Lösung.


      Gruß Thomas

     Antworten

    Beitrag von Claus (4644 Beiträge) am Donnerstag, 12.Dezember.2013, 13:23. WWW: hammoniaweb.com
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Automatischer datei upload

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 2550 bis 2700:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.20s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!