Re: AusgabeTipp gesucht - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Stefan Krupop (311 Beiträge) am Montag, 30.April.2001, 14:20.
    Re: AusgabeTipp gesucht

      Ich glaube 10 links, 10 rechts ist nur mit etwas Perlaufwand (Erst in array, dann ausgeben?) möglich.

      Aber 1 links, 1 rects (1 fallenlassen :) ) geht einfach:

      <table>
       <tr>
        <loop code=perl>
         $cnt=$cnt+1;
         $Temp=$cnt % 2;
         out "=== Ausgabe ===";
         if ($Temp==0) {
          out '</tr>';
          out '<tr>';    
         }
        </loop>   
       </tr>
      </table>
      

      Ich glaube das $Temp könnte man auch direkt mit in die if-Abfrage einbauen...

      Stefan


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von ClausS (5 Beiträge) am Montag, 30.April.2001, 12:50.
    AusgabeTipp gesucht

      möcht in einem template die sätze mit einem loop spaltenweise ausgeben z.b. die ersten 10 sätze links und dann die nächsten 10 rechts oder abwechselnd links rechts etc.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Montag, 30.April.2001, 14:14.
    Re: AusgabeTipp gesucht

      <table><tr>
      <perl>
      $cnt=0;
      </perl>
      <loop code=perl>
      out "<td>$Feld<td>";
      if ($cnt==1)
      {
      out "</tr><tr>";
      $cnt=0;
      }else
      {
      $cnt++;
      }
      </loop>
      <td></td></tr></table>
      

      oder

      <table><tr>
      <loop code=perl>
      out "<td>$feld<td>".($_loop % 2?"</tr><tr>");
      </loop>
      <td></td></tr></table>
      

      Gibt den Inhalt immer links rechts aus

      Sander

     Antworten

    Beitrag von ClausS (5 Beiträge) am Montag, 30.April.2001, 16:20.
    Re: AusgabeTipp gesucht

      danke sander und stefan, tipp funzt ;-)

     Antworten

    Beitrag von Stefan Krupop (311 Beiträge) am Montag, 30.April.2001, 14:20.
    Re: AusgabeTipp gesucht

      Ich glaube 10 links, 10 rechts ist nur mit etwas Perlaufwand (Erst in array, dann ausgeben?) möglich.

      Aber 1 links, 1 rects (1 fallenlassen :) ) geht einfach:

      <table>
       <tr>
        <loop code=perl>
         $cnt=$cnt+1;
         $Temp=$cnt % 2;
         out "=== Ausgabe ===";
         if ($Temp==0) {
          out '</tr>';
          out '<tr>';    
         }
        </loop>   
       </tr>
      </table>
      

      Ich glaube das $Temp könnte man auch direkt mit in die if-Abfrage einbauen...

      Stefan

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 62700 bis 62850:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.13s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!