Re: dauernd Datenverluste - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Dienstag, 24.April.2001, 20:56.
    Re: dauernd Datenverluste

      Programmfehler kann man nie ausschliessen, aber die normalen Datenbank-Funktionen von baseportal liefen die letzten Monate eigentlich alle sehr gut... Wenn das bei Dir jetzt so massiv auftritt würde ich das aber doch auf den Sonntag zurückführen, bei dem das Filesystem wirklich Probleme hatte. Warum sich das dann weiter hin ziehen kann liegt am Aufbau so einer Datenbank: Deren Inhalte werden nämlich "indiziert", d.h. um einen schnellen Zugriff zu gewährleisten, existieren "Zeiger" auf die Datensätze in bestimmter Sortierung. Sind diese "Zeiger" einmal zerstört (was an sich nie passieren darf), wirst Du mit dieser Datenbank nicht mehr glücklich...

      Du müsstest also den kompletten Inhalt (oder besser die komplette Datenbank) löschen und alles neu einspielen... Oder hast Du das gemacht?

      Wenn ja, wäre Deine Programmierung aber doch interessant, bzw. ob noch mehr solche Probleme haben... Und ob die in Zukunft weiter auftreten...


    Ihre Antwort:

    Name: EMail: EMail bei Antwort? WWW:
    Titel:
    Text:

    Neuer Eintrag


 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Thomas (441 Beiträge) am Dienstag, 24.April.2001, 20:33. WWW: www.albert-schweitzer-chor.net/
    dauernd Datenverluste

      also so sehr ich eigentlich von baseportal begeistert bin... in letzter Zeit haperts ein bissel. Die Datenverluste offenbar in der Nacht auf den 24. können ja vorkommen - was ich schon weniger toll fand (obwohl es in meinem Fall kein Schaden war, weil es sich um Datensätze handelte, die ich ohnehin offline auch hatte und die kaum jemand geändert haben wird - Mitgliederadressen unseres Chores - aber das Rückspielen der Daten hat offenbar auch nicht geklappt: ich hatte nach wie vor die 61 Datensätze, allerdings war jeder zweite leer, (stand auch da: "leer") und jeder andere war gleich, und zwar der DS des ersten Mitgliedes. Leer waren auch alle Datensätze der anderen Dateien (die Zahl der Datensätze hatte aber jedesmal gestimmt).
      So weit so gut, nur jetzt bin ich grad dabei, das alles wieder zurückzuspielen bzw. neu hineinzuschreiben (Gästebuch hatte ich nicht offline), da bekomme ich den Gästebuch-Eintrag auf der News-Seite, dann lösche ich den alten, leeren Gästebuch-Eintrag und tatsächlich gelöscht wird ein anderer News-Datensatz, etc. etc. (das sind alles Dinge, die bereits funktioniert hatten, also an einer Fehlprogrammierung meinerseits kann es eigentlich nicht liegen - wieso sollte es dann bisher funktioniert haben... Also so groß meine Begeisterung eigentlich ist - aber wenn solche Sachen öfters passieren, dann seh ich doch ein bissel schwarz. Hat einer von euch ähnlcihe Erfahrungen gemacht?
      Grüße, Thomas

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Dienstag, 24.April.2001, 20:56.
    Re: dauernd Datenverluste

      Programmfehler kann man nie ausschliessen, aber die normalen Datenbank-Funktionen von baseportal liefen die letzten Monate eigentlich alle sehr gut... Wenn das bei Dir jetzt so massiv auftritt würde ich das aber doch auf den Sonntag zurückführen, bei dem das Filesystem wirklich Probleme hatte. Warum sich das dann weiter hin ziehen kann liegt am Aufbau so einer Datenbank: Deren Inhalte werden nämlich "indiziert", d.h. um einen schnellen Zugriff zu gewährleisten, existieren "Zeiger" auf die Datensätze in bestimmter Sortierung. Sind diese "Zeiger" einmal zerstört (was an sich nie passieren darf), wirst Du mit dieser Datenbank nicht mehr glücklich...

      Du müsstest also den kompletten Inhalt (oder besser die komplette Datenbank) löschen und alles neu einspielen... Oder hast Du das gemacht?

      Wenn ja, wäre Deine Programmierung aber doch interessant, bzw. ob noch mehr solche Probleme haben... Und ob die in Zukunft weiter auftreten...

     Antworten

    Beitrag von Thomas Str. (4 Beiträge) am Mittwoch, 25.April.2001, 09:46. WWW: www.albert-schweitzer-chor.net/
    Re: dauernd Datenverluste

      Danke erstmal für deine rasche Antwort!
      Ich hab vier Dateien, eine für "News" (derzeit 1 Datensatz), eine fürs Gästebuch (bis vor kurzem auch 1 DS), eine für den Email-Verteiler, und eine für Mitgliederadressen (61 DS). Die Mitgliederdatei hab ich komplett gelöscht und neu aufgespielt (da hab ich jetzt einen leeren Datensatz, und in der Ursprungs-CSV-Datei warens 62 volle Datensätze - hab sie aber mit der Import-Funktion von BP aufgespielt...). Die DS der anderen Dateien hab ich manuell schnell hergestellt.
      Heute war alles noch so, wie ich es gestern zurückgelassen hab. Probehalber hab ich einen Test-Datensatz im Verteiler hergestellt und gelöscht, anschließend war der Datensatz auch gelöscht, allerdings war der Gästebuch-DS auch weg.
      Ich überleg momentan, ob es daran liegen könnte, dass diese Datensatz-Löschen über EINER Datei erfolgt, in der die Mitglieder Zugriff auf sämtliche Datenbanken haben (diese Datei heisst "privat"). Ich werd gelegentlich mal eine separate HTML-Datei für jede DB anlegen, mal sehen, ob's dann noch weiterhin Probleme gibt.
      Herzlichen Dank jedenfalls! Thomas

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Mittwoch, 25.April.2001, 13:37.
    Re: dauernd Datenverluste

      Ahhh, jetzt kommen wir der Sache schon näher! Es ist so: Die einzelnen Datensätze werden anhand einer "Id" eindeutig gekennzeichnet - löscht man einen Datensatz wird diese Id übermittelt und anhand dieser weiss baseportal was zu löschen ist. Ids sind in EINER Datenbank immer eindeutig, aber natürlich kommen in VERSCHIEDENEN Datenbanken ständig dieselben Ids vor (Die beginnen mit dem ersten Eintrag bei 0 und werden dann einfach hochgezählt) - also wenn Du in einer Datenbank nun den Eintrag mit Id "1" löschst und im selben Template aber noch andere Datenbanken aufgerufen werden, so löschen diese ebenfalls den Eintrag mit Id "1"...

      Ist das so bei Dir?

      Grüsse,

      Christoph Bergmann

      PS: Bitte, gern geschehen ;-)

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 62850 bis 63000:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.06s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!