Frage an einen ECHTEN BP-Spezialisten! Suchverweis für´s Glossar! - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Hans (355 Beiträge) am Donnerstag, 28.Dezember.2000, 10:05. WWW: pecumedia.de
    Frage an einen ECHTEN BP-Spezialisten! Suchverweis für´s Glossar!

      Hallo Winkiller oder Sander oder Christoph...oder...

      mir fgällt beim Glossar auf, daß es offensichtlich viele (relativ viele) gibt, die dort reingehen, und dann über das Buchstabenregister bestimmte Begriffe suchen.
      Momentan sind aber (naturgemäß erst) wenige Stichworte eingetragen, also findet der Besucher nichts...es ist aber auch derzeit nicht herauszufinden, WAS er(sie) dann gesucht hatte!
      Daher wäre es praktisch, wenn man eine Eingabemaske bekäme, für den Fall, daß beim entsprechenden Buchstaben nichts zu finden wäre. Das könnte man nun theoretisch "einzeln" machen, also für jeden Buchstaben eine eigene Datenbank mit entsprechendem Hiweistext und Eingabemaske gestalten.
      Ich denke mir aber, daß es womöglich machbar ist, daß jemand, der auf einen "leeren" Buchstaben klickt, eine
      Info-Seite bekommt, wo er sein gesuchtes Stichwort einträgt, dieses wird d ann in eine neue Datenbank geschrieben, wo (z.B. die Spezialisten) es erklären können. ...und das "landet dann (automatisch, wenn Erklärung ausgefüllt raus aus Frageliste/rein in Glossar) wieder im Glossar.

      Meint ihr, ihr kriegt sowas hin?
      Grüße
      Hans


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Hans (355 Beiträge) am Donnerstag, 28.Dezember.2000, 10:05. WWW: pecumedia.de
    Frage an einen ECHTEN BP-Spezialisten! Suchverweis für´s Glossar!

      Hallo Winkiller oder Sander oder Christoph...oder...

      mir fgällt beim Glossar auf, daß es offensichtlich viele (relativ viele) gibt, die dort reingehen, und dann über das Buchstabenregister bestimmte Begriffe suchen.
      Momentan sind aber (naturgemäß erst) wenige Stichworte eingetragen, also findet der Besucher nichts...es ist aber auch derzeit nicht herauszufinden, WAS er(sie) dann gesucht hatte!
      Daher wäre es praktisch, wenn man eine Eingabemaske bekäme, für den Fall, daß beim entsprechenden Buchstaben nichts zu finden wäre. Das könnte man nun theoretisch "einzeln" machen, also für jeden Buchstaben eine eigene Datenbank mit entsprechendem Hiweistext und Eingabemaske gestalten.
      Ich denke mir aber, daß es womöglich machbar ist, daß jemand, der auf einen "leeren" Buchstaben klickt, eine
      Info-Seite bekommt, wo er sein gesuchtes Stichwort einträgt, dieses wird d ann in eine neue Datenbank geschrieben, wo (z.B. die Spezialisten) es erklären können. ...und das "landet dann (automatisch, wenn Erklärung ausgefüllt raus aus Frageliste/rein in Glossar) wieder im Glossar.

      Meint ihr, ihr kriegt sowas hin?
      Grüße
      Hans

     Antworten

    Beitrag von fb (424 Beiträge) am Donnerstag, 28.Dezember.2000, 14:09.
    Re: Frage an einen ECHTEN BP-Spezialisten! Suchverweis für´s Glossar!

      hallo Hans,
      das ist eigentlich kein Problem.
      Die suche muss dabei über Perl geregelt sein, wird nichts gefunden gibt man ein Formular aus in das der User sein suchbegriff eingeben kann -> dann abschicken und in datenbank rein.
      Auf der glossar Seite dann eine Liste "Gesuchte Antworten", aus dieser kann dann ein Profi einen Begriff wählen und bei Klick auf antworten oder so stelltst Du einfach das Glossar Eingebeformular zur verfügung.
      Ist mit ein bischen Perl kein Problem.

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 66750 bis 66900:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.14s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!