Re: was ist ein redaktionssystem - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von ente (159 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2001, 22:07.
    Re: was ist ein redaktionssystem

      toller linke geht leider ins leere


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von ente (159 Beiträge) am Dienstag, 3.April.2001, 09:02. WWW: tauschen.istcool.de
    was ist ein redaktionssystem

      was ist ein redaktionssystem was kann ich damit machen
      gibt es schon ein ausgeführtes beispiel

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2001, 17:28.
    Re: was ist ein redaktionssystem

      Ein System, um (Web)seiten automatisch/einfacher zu pflegen.

     Antworten

    Beitrag von ente (159 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2001, 18:03.
    Re: was ist ein redaktionssystem

      oh prima und wie soll das gehen bin scheinbar etwas blöd erkläre mir das doch mal was du da tolles anbietest oder hast du ein ausgeführtes beispiel

     Antworten

    Beitrag von Engelmann (46 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2001, 21:50. WWW: www.lohne-links.de
    Re: was ist ein redaktionssystem

      Schau mal auf meiner Seite www.lohne-links.de
      Ist zwar inzwischen ein wenig aufgebläht, die Grundidee ist aber noch erkennbar.

     Antworten

    Beitrag von ente (159 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2001, 22:07.
    Re: was ist ein redaktionssystem

      toller linke geht leider ins leere

     Antworten

    Beitrag von Engelmann (46 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2001, 22:45.
    Re: was ist ein redaktionssystem

     Antworten

    Beitrag von Sascha Fitzner (476 Beiträge) am Donnerstag, 5.April.2001, 17:53. WWW: planet-gaga.de
    Re: was ist ein redaktionssystem

      Also....

      Ein Redaktionssystem (auch CMS oder Content Management System genannt) ist eine Software bzw. Datenbanklösung die es Dir ermöglicht Deine Seiten einfacher zu pflegen. So sind z.B. die Webseiten von Pro7 (dem Fernsehsender) mit dem CMS Imperia gelöst.

      Ein Ziel ist z.B. dass Seiteninhalte und das Layout getrennt werden (Trennung von Content und Layout).

      Oftmals ist es so das bei einem Einsatz eines Redaktionssystem zuerst Programmierer/Grafiker und Webdesigner die leeren Seiten erstellen (sogenannte Templates). Diese werden den Redakteuren zur Verfügung gestellt, damit diese die redaktionellen Inhalte (sprich den Text) da rein schreiben können.
      Weiterhin gibt es z.B. Bildarchive wo Bilder drin gespeichert sind. Diese können von den Redakteuren dann relativ einfach auf die Seiten gesetzt werden.
      An den Seitenlayouts selber können die Redakteure in den meisten Fällen nur im kleinen Umfang selber ändern.
      Zum Schluss schaut sich ein Chefredakteur die Seite an und kann diese für den Webauftritt freischalten.
      Erst dann ist die Seite im Web.
      Redaktionssysteme kommen meistens nur auf grossen Seiten zum Einsatz wo mehrere Leute am Webauftritt arbeiten (war die Aussage falsch????)

      Schau Dir mal die Seite www.imperia.de an.
      Dort kannst Du unter imperia 5/Demo in einen Demozugang gelangen und dort mal ein bischen mit Imperia rumspielen.

      Hoffe Deine Frage ist im Grundsatz geklärt

      Sascha

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 63750 bis 63900:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.19s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!