Befürchtung bestätigt [war: nochmal Datum] - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Matthias (331 Beiträge) am Sonntag, 7.Januar.2001, 14:46.
    Befürchtung bestätigt [war: nochmal Datum]

      Meine Befürchtung hat sich bestätigt. Es liegt an der fehlenden Uhrzeit. Ich habe die Uhrzeit beim Feld ergänzt und dann funktionierts.

      Ich möchte die Uhrzeit aber nicht eingeben müssen...

      Gibt es eine Möglichkeit, bei einem Eintrag ohne Uhrzeit (also nur Tag, Monat, Jahr) die Uhrzeit automatisch auf 23:59 Uhr einzutragen?


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Matthias (331 Beiträge) am Sonntag, 7.Januar.2001, 14:34.
    nochmal Datum

      Hallo zusammen,

      es bleibt weiter ein Problem: Eine meiner DB´s zeigt nur die Einträge in der Zukunft, nicht aber die des aktuellen Tages, obwohl im Loop die Anweisung "datum>=jetzt" steht.

      Kann es sein, dass das an der fehlenden Uhrzeitangabe liegt und deshalb BP irgendwann am Tag die Veranstaltung rausschmeißt.

     Antworten

    Beitrag von Matthias (331 Beiträge) am Sonntag, 7.Januar.2001, 14:46.
    Befürchtung bestätigt [war: nochmal Datum]

      Meine Befürchtung hat sich bestätigt. Es liegt an der fehlenden Uhrzeit. Ich habe die Uhrzeit beim Feld ergänzt und dann funktionierts.

      Ich möchte die Uhrzeit aber nicht eingeben müssen...

      Gibt es eine Möglichkeit, bei einem Eintrag ohne Uhrzeit (also nur Tag, Monat, Jahr) die Uhrzeit automatisch auf 23:59 Uhr einzutragen?

     Antworten

    Beitrag von Andreas (394 Beiträge) am Sonntag, 7.Januar.2001, 15:18.
    hmm [war: Befürchtung bestätigt]

     Antworten

    Beitrag von Matthias (331 Beiträge) am Sonntag, 7.Januar.2001, 16:49.
    Re: hmm [war: Befürchtung bestätigt]

      Hallo Andreas,

      das ">" reicht nicht, da auch der aktuelle Tag ausgegeben werden soll. Also muss es schon das ">=" sein. Aber das funktioniert eben nicht.

      Ich habe mal das Feld "Datum" um eine Uhrzeitangabe ergänzt und siehe da: es funktioniert.

      Schlussfolgerung: Wenn Eingabe im Datumsfeld ohne Uhrzeit erfolgt, dann setzt Baseportal einfach eine Uhrzeit von sich aus ein (welche weiß ich nicht - eventuell den Zeitpunkt der Dateneingabe).

      Beispiel:

      Ich gebe eine Veranstaltung mit dem Titel "Vortrag" ein, die am "10.01.2001" stattfindet. Die Eingabe erfolgte am 07.01.2001 um 14:00 Uhr.

      Nun scheint BP als Datumseingabe "10.01.2001. 14:00 Uhr" zu verwenden. (oder aber 00:00 Uhr oder ähnliches - das konnte ich noch nicht rausfinden)

      D.h. die Veranstaltung wird am 10.01.2001 nach 14:00 Uhr nicht mehr angezeigt, da die Bedingung ">=" nicht mehr zutrifft.
      Das würde erklären, warum manche Veranstaltungen im Lauf des Tages "verschwinden".

     Antworten

    Beitrag von Andreas (394 Beiträge) am Sonntag, 7.Januar.2001, 18:38.
    Noch 'mal Doku [war: hmm]

      Hallo Matthias,

      hast Du das mit '>' auch versucht?
      Ich beziehe mich jetzt nur auf die Dokumentation, selbst habe ich es noch nicht ausprobiert, aber dort steht, daß sich '>' und '>=' bei Datumsangaben eben anders verhalten als bei Zahlen. Und wenn 'Datum>2000' alle Einträge ab 1.1.2000, 0:00:01 Uhr ausgibt, warum sollte das dann nicht auch mit einem beliebigen Tag klappen?
      Falls aber nicht, fällt mir auch nur ein Perl-Skript ein, das bei der Eingabe schaut, ob eine Uhrzeit eingetragen wurde, und diese ansonsten automatisch auf 23:59 Uhr setzt.

      Gruß, Andreas

     Antworten

    Beitrag von Matthias (331 Beiträge) am Montag, 8.Januar.2001, 10:57.
    Re: Noch 'mal Doku [war: hmm]

      Hallo Andreas,

      das mit dem ">" habe ich natürlich ausprobiert. Und es liefert eben nur die Veranstaltungen ab dem Folgetag - leider.

      Nun habe ich erstmal folgende Lösung gemacht:

      <loop Verfall\>-12:00 db=veranstaltungen code=perl>
      

      Damit zeigt er mir jetzt auch noch Veranstaltungen an, die bis zu 12 Stunden vergangen sind. Das ist ein Kompromiss, der aber dazu führt, dass eine Veranstaltung am aktuellen Tag noch gelistet wird und dann irgendwann in der Nacht gestrichen wird.

      Für eine Perl-Lösung mit der "automatischen" Uhrzeit interessiere ich mich aber trotzdem noch.

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Dienstag, 9.Januar.2001, 13:20.
    Re: Noch 'mal Doku [war: hmm] - ist ein fehler...

      Jups, Matthias hat das schon alles bis ins Detail rausgefunden - ist noch ein Fehler. Grund: Du verwendest ein Format ohne Uhrzeit, dort wird aber auch etwas gespeichert (aber nicht ausgegeben), nämlich die aktuelle Uhrzeit, alles richtig vermutet. Das Problem ist, dass "jetzt" davon nichts weiss und immer den kompletten Jetzt-Zeitpunkt inklusive Uhrzeit rauswirft - nötig wäre es aber, wie bei der Eingabe die Uhrzeit nicht zu nutzen, damit der Vergleich stimmt...

      Ja, muss ich mich wohl nochmal mit beschäftigen...

     Antworten

    Beitrag von Matthias (331 Beiträge) am Dienstag, 9.Januar.2001, 15:13.
    Re: Noch 'mal Doku [war: hmm] - ist ein fehler...

      und ich hatte schon an meinem Verstand gezweifelt ;-)

      Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Erfolg !

      Gruß,
      Matthias

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 66300 bis 66450:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.11s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!