Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostet - baseportal Forum - Web-Anwendungen einfach, schnell, leistungsfähig!
baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von Oliver (172 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 10:01. WWW: www.verwitwet.de
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostet

      Also meine Domain http://www.verwitwet.de liegt bei Puretec für DM 4.99 im Monat. Besondere Features - außer dem Puretec-Standard und insgesamt 3 Domainen - gibt es dabei nicht. Der Webspace dafür liegt derzeit bei Addcom und anderen Freespace-Anbietern.
      Da es sich hierbei um eine nichtkommerzielle Seite handelt und ich darüber (fast) keine Einnahmen habe, ist dort im Moment viel mehr nicht drin.

      Meine Domain http://www.scheithe.de kostet mich bei Strato als WebVisitenkarte mit 2MB DM 12 im Jahr.

      Mit Freunden habe ich noch die gewerblich genutzte Domain http://www.tripix.de bei Strato gehostet. Für dieses Premium-Paket zahlen wir DM 39 im Monat.

      Wenn Baseportal Webspace und eigene Domainen zu ähnlichen Preisen anbieten würde, würde ich/wir wahrscheinlich sofort wechseln.

      Grüße
      Oliver ;-)


    Antworten

 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 07:23.
    BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Ja, wäre wirklich sehr nett, wenn hier wirklich JEDER der's/die's liest, kurz ne Antwort gibt, bei welchem Provider er/sie seinen Webspace hat, was es kostet und welche Leistung (wieviel MB Webspace, wieviel Traffic erlaubt, Anzahl Domains, Datenbanken vorhanden (MySQL?), Programmierung (Perl? PHP?) möglich etc.) erbracht wird...

      Und interessant wäre noch, was er/sie maximal dazulegen würde, wenn es baseportal inkl. diesem Webspace gäbe (mit all den Vorteilen, also File-Upload als Datenbankfeld, baseportal-Aufruf unter der eigenen Domain (http://meinedomain.de/baseportal?htx=...), FTP-Zugang zu den Templates und Datenbanken, kein "powered by baseportal" mehr unten...)

      Wäre wirklich sehr, sehr nett!!! ;-)

      Danke!! ;-)

     Antworten

    Beitrag von ThomasH (73 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 09:03. WWW: jahreswagenangebot.de
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Hallo CB,

      Super, jetzt geht das wohl los !

      Habe meine Domains ( ca. 130 ) gesplittet.
      Jahreswagenangebot.de läuft bei Domainfactory.de
      29,- Monat / 3 GB Traffic / 200 MB
      alles vorhanden

      vwaudi.de läuft bei Strato.de Powerweb L
      24,95 DM / Monat unbegr. Traffic / 200 MB
      alles vorhanden

      Der Rest läuft bei prosite.de / Reseller 250 MB
      DM 99,- / Monat / pro Domain 9,- / Jahr
      alles vorhanden

      Was ist mit Mail POP Adressen ? Autoresponder ?
      eigenes CGI-BIN Verzeichnis, halt alles was ein
      Superprovider so anbietet.. ;) Das beste Forum,
      die beste Datenbanklösung, der beste Provider,..
      Aber...die baseportal Entwicklung darf darunter
      nicht leiden.

      (http://meinedomain.de/bp?htx=...) würde
      mir eher zusagen, oder ist das technisch nicht
      möglich ? Kunden bekommst Du dann trotzdem genug,
      als Vermittler, Reseller etc.

      Ich würde die Summe monatlich bezahlen,
      die ich als "Heldengeld" überwiesen habe.

     Antworten

    Beitrag von Thomas (441 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 09:34. WWW: kanaria.de
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Also, ich habe meine Domains bei Puretec.

      Premium Paket 2.0 ohne Werbebanner für DM 39,99 monatl.

      Technische Hosting-Features
      Domainwahl zwischen .de, .com, .net, .org 5
      Anzahl @-Domains bis zu 4.000
      Anzahl Subdomains 10
      Webspace in MB 200
      POP-Boxen 200
      E-Mail-Weiterleitungen 2000
      Domain-Umleitung ja
      Monatliches Transfervolumen in MB 20.000
      Logfiles ja
      Erfolgs-Statistik ja
      PHP, SSI (Server Side Includes) ja
      Freie CGIs (Perl, Python2.0, PHP3, PHP4) ja
      Datenbankunterstützung ja
      MS FrontPage98TM Extensions ja
      SSL-Verschlüsselung ja
       
      Zusatzleistungen
      Unified Messaging ja
      Teilnahme an 1&1 BannerCommunity ja
      Online-Grafikarchiv ja
      Performance-Tools ja
      Suchmaschinen-Tools ja
      Entwickler-Tools (für Perl) ja
      Zusätzliche Domain
      (.de, .com, .net, .org) monatlich ab 1,99 DM
       
      Software
      NetObjects FUSION 5.0 (inkl. dt. Handbuch) ja
      Picture Publisher 9 (inkl. dt. Handbuch und Clip-Art CDs) ja
      Hit List Commerce Pro 4.0 ja
      Hello Engines! 2.5 ja
      1&1 Internet-Tuner ja
      StarOffice 5.2 ja
       
      Technische Unterstützung
      Kostenloser E-Mail-Support ja
      0800-Premium-Telefon-Support
      über die gesamte Vertragslaufzeit 0 Pf/Min.!
        
      Für alle Unternehmen, die höchste Anforderungen an Sicherheit und Funktionalität stellen.
      HIGHLIGHTS:

      Freie CGIs

      Datenbank-
      unterstützung

      MS FrontPage98TM Unterstützung

      SSL-Verschlüsselung
      0800-Premium-
      Telefon-Support über die gesamte Vertragslaufzeit
      für 0,- Pf/Min.
           
      *zzgl. 29,- DM einmalige Einrichtungspauschale;
      im Summer-Special sparen Sie die Einrichtungspauschale beim Star Paket 2.0

     Antworten

    Beitrag von Peter Welk (129 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 20:47.
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Gleiche Konstellation wie Thomas: Alles bei Puretec, im Augenblick 24 Domains. Ich habe bei www-discount angefangen (ein undurchsichtiger Laden - waren die ersten Billiganbieter), bin zu Strato (kein Kommentar), habe ein paar weniger bekannte ausprobiert, auch Amerikaner - und die Rettung (wörtlich zu verstehen) war Puretec. Puretec ist preiswert, schnell, zuverlässig. Nicht nur meistens - immer! Der Service (telefonische Hotline!) ist nach meinen Erfahrungen hervorragend. Puretec macht Werbung, drängt sich aber nie auf. Ich kann mir vorstellen, nach dem Strato-Gau hat es dort Anmeldungen gehagelt - dennoch hielt und hält Puretec sein Tempo. Du meldest eine Zusatzdomain an, nach max. 24 Stunden verfügst du darüber. Ende des Lobliedes. Für mich ist Puretec der Referenz-Anbieter.
      _pw

     Antworten

    Beitrag von Michal (251 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 09:26. WWW: www.glettkau.de
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Hallo!

      Die wichtigste Domain liegt bei FreeCity und wird auf t-online umgeleitet, die Dateien liegen entweder bei t-online oder bei meiner Uni, auf den Uni-Servern auch cgi-bin etc.
      Somit habe ich an Kosten 9,90 Euro/Jahr, alles andere de facto unbegrenzt. Ist doch unschlagbar, oder?

      Andere Domains liegen bei puretec.de, monatlich 1,99 DM und Weiterleitung an die Uni:-))

     Antworten

    Beitrag von Oliver (172 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 10:01. WWW: www.verwitwet.de
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostet

      Also meine Domain http://www.verwitwet.de liegt bei Puretec für DM 4.99 im Monat. Besondere Features - außer dem Puretec-Standard und insgesamt 3 Domainen - gibt es dabei nicht. Der Webspace dafür liegt derzeit bei Addcom und anderen Freespace-Anbietern.
      Da es sich hierbei um eine nichtkommerzielle Seite handelt und ich darüber (fast) keine Einnahmen habe, ist dort im Moment viel mehr nicht drin.

      Meine Domain http://www.scheithe.de kostet mich bei Strato als WebVisitenkarte mit 2MB DM 12 im Jahr.

      Mit Freunden habe ich noch die gewerblich genutzte Domain http://www.tripix.de bei Strato gehostet. Für dieses Premium-Paket zahlen wir DM 39 im Monat.

      Wenn Baseportal Webspace und eigene Domainen zu ähnlichen Preisen anbieten würde, würde ich/wir wahrscheinlich sofort wechseln.

      Grüße
      Oliver ;-)

     Antworten

    Beitrag von Stefan Skalla (86 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 10:11. WWW: www.WhatsOnMyMind.net
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Mich hat's zu Puretec verschlagen; Starpaket 2.0:
      - 2 Domains
      - 50 MB Webspace
      - 6.000 MB Traffic/Monat
      - 50 POP-Boxen
      - 500 E-Mail-Weiterleitungen
      - CGI: nur Standards

      Kosten: 9,99/Monat
      Tja, wenn BP neben den erwähnten ftp-Features und File-Upload auch noch SSL-Verbindung und E-Mail-Versand "unlimited" (wonach ich mich besonders sehne) bieten würde, und das auch noch ohne Banner oder "powered by..." und ohne Zwangsattachement in den versendeten Mails - ich weiß auch nicht, aber wenn dafür ein Hunderter im Monat fällig werden würde, dürfte sich eigentlich niemand beschweren.
      Vielleicht macht es wirklich am meisten Sinn, wenn man sich sein Wunschpaket selbst schnüren könnte - je nach Bedarf eben.

      Gruß,
      Stefan

     Antworten

    Beitrag von Sander (8126 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 10:23.
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      ich steige aus :-(
      *nichtganzernstgemeint*

      Sander

     Antworten

    Beitrag von Stefan Skalla (86 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 14:14. WWW: www.WhatsOnMyMind.net
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Na Sander, entspann Dich mal! Du kriegst doch als Forums-Perl-BP-Guru sowieso einen Rabatt! :-)
      Was ich hier beschrieben habe, war ja wirklich das Premium-Maxi-Paket: Alle Features nahezu unlimitiert und werbefrei. Ist halt der Extremfall - für eine gewerblich genutzte Website sind diese Ansprüche aber auch nicht ungewöhnlich; und der Preis dann eben auch nicht. Deshalb fände ich es auch so unheimlich wichtig, dass man eine entsprechende Auswahl hat. Im Idealfall müsste man seinen Account wie im Supermarkt zusammenstellen können. 20 MB Webspace, 3 Pfund e-Mail, keine Banner, aber dafür ein "powered by...", 3 GB Traffic - oder darf's a bisserl mehr sein? - macht zusammen xx Euro/Monat. Das wär's doch!

     Antworten

    Beitrag von Hürgen (1 Beitrag) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 10:23.
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Meine Domains liegen bei ratiokontakt.de

      Speicherplatz für Dokumente 100 MB Inhalt sämtliche gesetzlich erlaubten Inhalte / keine Erotik
      FTP-Zugang rund um die Uhr
      enthaltene DE-Domains 8
      Datentransfer unbegrenzt
      eMail Alias-Adresse unbegrenzt
      eMail-Accounts (POP3/SMTP) 80 (pro DOMAIN)
      eMail-Weiterleitung an Fax enthalten (bis 10St., dann 0,50 DM/St.)
      Auto-Responder enthalten
      Permanente Datensicherung enthalten
      (eigene) CGI-Script-Nutzung enthalten
      System-CGI-Script-Nutzung enthalten
      Frontpage-2000-Extensions enthalten
      ASP (Active Server Pages) enthalten
      ODBC-Datenbanknutzung enthalten
      Volle ColdFusion-Unterstützung enthalten
      SSL- (Secure Server) Unterstützung enthalten
      Selbstkonfigurierbarer Passwortfilter enthalten
      eCommerce-Paket (Shop-System) enthalten
      Statistiken (inkl. 3D-Grafiken) enthalten
      Voll klimatisierte Serverräume enthalten
      Kostenloser techn. Support enthalten
      Anbindung an unseren NOC
      mit über 210 MBit in Deutschland enthalten
      WAP-Unterstützung enthalten
      Einrichtungsgebühren keine
      Monatliche Gebühren 89,00 DM (excl. MwSt.)
      Unser Händlerpreis
      50% Rabatt 44,50 DM (excl. MwSt.)
      Namen-Gebühren keine (DE-Domain im Preis enthalten)

      Gruß
      Jürgen

     Antworten

    Beitrag von Claus S. (1671 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 11:39. WWW: guidepark.de
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      hallo christoph,

      eine domain liegt bei STRATO
      Paket PowerWeb M für DM 19,95 per Monat
      unlimited traffic, ansonsten keine tollen features,
      keine eigenen cgi, kein php, keine datenbank

      eine andere habe ich bei www.designzone.de
      .de Domain, eingetragen auf Ihren Namen
      10 MB Webspace
      5 POP3 Emailaccounts
      unbegrenzt Emailweiterleitungen
      unbegrenzt Emailaliase
      "Catch all" Email
      24 Stunden FTP Zugang
      CGI Verzeichnis mit vorinstallierten Scripts
      passwortgeschützte Verzeichnisse
      grafische Statistiken und Access-Logfiles
      1 GB Transfervolumen
      PHP 3 / PHP 4
      PHPMyAdmin-Webinterface für MySQL-Datenbanken
      SSI (Server Side Includes)
      Keine störenden Werbefenster
      Keine Bindung - monatlich kündbar
      weitere .de/.com/.net/.org Domain für jährlich DM 49,- Aufpreis.
      Frontpage 2000 Extensions einmalig DM 49,- Setup
      MySQL Datenbank einmalig DM 49,- Setup
      feste IP DM 99,- pro Jahr
      Serverstandort Deutschland, Anbindung 2MBit an Cybernet AG


      Der Preis inkl. MwSt. beträgt nur DM 19,95 pro Monat
      plus einmalige Einrichtungsgebühr von DM 49,-!

      gruss claus

     Antworten

    Beitrag von Ruben (1 Beitrag) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 11:53.
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Hallo,
      habe die laufende Domain http://www.kirche-erzgebirge.de bei puretec, Star-Paket für 9,99 monatl.
      2 Domainnamen / 50MB / Standard-CGIs / bis 1000 @-Domains (eher witzig) / Mail-Umleitung 500 / 50 POP / 6 GB Transfer
      Da das Projekt ehrenanmtlich und als "Spende" läuft, sind die 9,99 grad so das Machbare.

      Für ein kostenpfl. Grundangebot von bp (jetziger Versionsstand) wäre ein 10er im Monat sicher ein günstiger Preis.

      Das was ich mir ganz dringend wünsche, wäre der Dateiupload per Formular auf eine vorhandene beliebige Domain. (Zugangsdaten im Script, im HTML-Quelltext der AUsgabeseite nicht sichtbar)

      Die "Supermarktpreise" sind sicher nicht machbar fürs Hosting, deshalb sollte weiterhin die Möglichkeit bestehen, bp von "fremden" Domains mit allen Features zu nutzen, halt dann entsprechend "günstig".
      Und da fände ich dann noch eine Unterscheidung zwischen privater/gemeinnütziger und kommerzieller Nutzung wichtig.

      Der Traffic muß sicherlich in ein Kostenschema eingebaut werden, das sind offensichtlich die Hauptkosten im Moment.

      Auf das Feature http://meinedomain.de/baseportal?htx= lege ich keinen Wert, der FTP-Zugang zu den Templates und Datenbanken wäre wiederum günstig.

      Das "powered by baseportal" stört mich nicht, im Gegenteil. Es sollte allerdings "einstellbar" sein, so daß auch Frameset-Definitionsseiten dynamisch als Template bei bp abgelegt werden können, ohne daß es in jedem Frame erscheint (bei Navigationsframes momentan nicht günstig).

      Und, wie gesagt, "absolute wantet" eine Möglichkeit zum Bildeinbau per Formular (ohne das ist es nicht möglich, eine komplette Site als Redaktionssystem für "Dummies" hinzukriegen - hab bei den Kirchen echt ein Problem damit, die "Redakteure" kriegen das nicht hin ohne daß ich dann noch Arbeit damit habe - ich kann die FTP-Zugangsdaten der Domain ja nicht weitergeben, da es bei puretec keine multi-user-accounts gibt)

      Hier mal mein "Wunschvertrag":

      Basportal - Nutzung (mit Einblendung eines Links zu Baseportal) jetzige Version private/gemeinnützige Nutzung beliebig viele Datenbanken und Templates insgesamt max. 5 MB Datenspeicherplatz 5,- DM/monatl., jährlich zu zahlen
      Ohne Linkeinblendung 10,-DM/Monat Grundpreis
      Aufpreis pro MB weiterer Datenspeicherplatz 2,-DM
      Aufpreis für Nutzung FTP für DB's und HTX's 1,-DM/Monat pro Account und/oder Unterverzeichnis innerhalb bp-Accounts bis max. 50 MB Datentransfer/Monat
      darüber pro angefangene 10 MB Transfer 1,- DM
      Aufpreis für Dateiuploadmöglichkeit (Grafik per Formular) auf "fremden" Server bis max. 50 MB Datentransfer/Monat 1,-DM/Monat pro Domain und/oder Verzeichnis
      darüber pro angefangene 10 MB Transfer 1,- DM

      Nach dem Ökonomischen Grundprinzip "Weniger ist mehr" rechnet sich das meiner Meinung nach bei einer "zahlenden User-Gemeinde" von 25% der z.Z. registrierten Nutzer mindestens für den Transfer und den bei bp belegten Speicherplatz.

     Antworten

    Beitrag von Christian Ries (60 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 21:05. WWW: www.islekerart.lu
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Hallo Christoph,
      mein Provider ist Luxembourg-Online (www.internet.lu). Dort gibts pro Anmeldung 10MB Speicherplatz, max. 250 Dateien, 1 e-mail adresse, leider keinen FTP-upload und meines Wissens auch sonst keine Dienste. Frontpage extensions scheinen zu funktionnieren. Perl, cgi, weiss ich nicht. Aber dafür kostet es glatt nichts. Und wenn der Platz nicht reicht, kann man weitere Bereiche anmelden.
      Meine Domain Names (Beispiel www.islekerart.lu, www.leader.lu, www.ourdall.lu, www.bible-art.lu, ... beziehe ich bei der nationalen Behörde die dazu zuständig ist (RESTENA, ist mittlerweile eine Stiftung). Dies war bis letztes Jahr kostenlos. Ab diesem Jahr bezahle ich pro 2nd level domain 65.-DM jährlich.
      Das Verlinken des domains auf die Provideradresse geschieht bei www.zoneedit.com, ebenfalls kostenlos.
      Also habe ich pro domain mit jährlichen Kosten von ca 65.-DM zu tun.
      Die meisten Webseiten sind Vereinsseiten, ehrenamtlich, da wäre ich froh, wenn die Kosten soweit wie möglich gering blieben, v.a. für Vereine.
      Zu den weiteren features, sie wären ganz praktisch, aber alles zu seiner Zeit. Ich finde es derzeit besser, kostenlos baseportal nutzen zu können und auf etwas "Schnickschnack" zu verzichten, dafür aber an einem sehr interessanten Forum teilnehmen zu können, andere Projekte ansehen, und vor allem Erfahrung mit allen möglichen Problemstellungen und Programmiersprachen und und und zu sammeln.
      Wird das noch möglich sein, wenn für bp bezahlt werden muss?

      Christian

     Antworten

    Beitrag von Dirk Struve (10 Beiträge) am Donnerstag, 7.Juni.2001, 22:10.
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

      Hi!

      Ich bin mit 3 Sites bei speedlink.de, ein kleiner ISP mit Sitz in Berlin an 155MBit/s.
      Seriöus und zuverlässig und klein, das war für mich das Entscheidende. Service super!
      Außerdem sind das die Jungs die kbx.de und kbx7.de unterhalten, der zweitbeste Service im Netz, nach bp. ;-)

      Das Paket Standard:
      1 Domain
      2GB Traffic
      50MB Speicherplatz
      50 POP
      passwortgeschützte Verzeichnisse
      FTP-Upload
      fertige CGI's: Counter, Gästebuch, E-Mail-Formular, News-Tool
      eigene CGI's: Perl, PHP3/PHP4,Python, Bourne-Shell, TCL
      Statistikauswertung
      alle 24h Backup

      Jahrespreis: 199,-DM

      SQL-Datenbank: 199,-/Jahr


      Gruß Dirk

     Antworten

    Beitrag von Christoph Bergmann (8110 Beiträge) am Freitag, 8.Juni.2001, 02:06.
    Re: DANKE !! ;-)

      Ja, also Danke erstmal für die vielen Infos...

      Auch wenns nicht gerade einfach ist, da ne Linie drin zu erkennen: Also von kostenlos/9,99 pro Jahr über 30, 40 DM bis 100 DM und mehr pro Monat ist tatsächlich alles dabei... ;-)

      Bei den Providern scheint Puretec vorne zu liegen und es gibt tatsächlich noch Strato-Kunden ;-)

      Also ob baseportal wirklich mit domainfactory, puretec & co. konkurrieren kann? Mal schaun... Wenn alles klappt, wird es verschiedene Pakete (verschiedene Leistungen, wie's halt so is) angefangen bei 10,- DM bis hoch in die Hunderte von DM geben... Wohlgemerkt baseportal INKLUSIVE Webspace... (Und mit den üblichen Webspace-Featuren, also natürlich auch EMail-Adr. etc.)

      Will aber noch nich zuviel anpreisen, das ganze is noch nich fertig eingetütet...

      Das Ganze läuft dann übrigens nicht bei/über baseportal, sondern via Kooperationen mit Providern. Hier wäre es übrigens interessant rauszukriegen wo die meisten sind und dann den Provider zu überzeugen, dass er doch baseportal installieren soll ;-) Dann müsstet Ihr noch nochmal umziehen... Oder anders: Ist jemand Provider oder kennt einen, der daran Interesse hat? ;-)

     Antworten

    Beitrag von Claus Christmeier (598 Beiträge) am Sonntag, 10.Juni.2001, 15:30.
    Re: BITTE GANZ ZAHLREICH ANTWORTEN: Bei welchem Provider seid Ihr und was kostets?

     Antworten


     
 Liste der Einträge von 61350 bis 61500:Einklappen Zur Eingabe 
Neueste Einträge << 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | Neuere Einträge < Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.15s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!