baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Ausgewählter Eintrag: Zur Liste 
    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Dienstag, 12.Juni.2018, 04:35.
    hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      Hi,

      ich speichere diverse Bilder in einer Datenbank.

      Die Bilder sind jetzt alle futsch.

      Ist das Problem bekannt?


    Ihre Antwort:

    Name: EMail: EMail bei Antwort? WWW:
    Titel:
    Text:

    Neuer Eintrag


 Alle Einträge zum Thema: Zur Liste 
    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Dienstag, 12.Juni.2018, 04:35.
    hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      Hi,

      ich speichere diverse Bilder in einer Datenbank.

      Die Bilder sind jetzt alle futsch.

      Ist das Problem bekannt?

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Dienstag, 12.Juni.2018, 18:51.
    @sander Re: hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      Hi Sander,

      meine Homepages sind unbenutzbar geworden, weil die dazugehörigen Bilder nicht mehr geladen werden.

      es handelt sich um citroenauten.de und seven--eleven.de

      Woran liegt das?

      Die Bilder waren in einer Datenbank (Adressen) hinterlegt.

      Fehlermeldung beim Editierversuch dieser datensätze in der DB ist:
       Fehler: (get_image) Kann Bild citroens_schnee.jpg nicht öffnen wegen Exception 435: unable to open image `/usr/local/httpd/baseportal/_f/il/_files/lupara.org/citroens_schnee.jpg': No such file or directory @ blob.c/OpenBlob/2480 
      

      Das ist jetzt das zweite Mal, das das passiert, beim ersten Mal (vor ca. 3 jahren) waren über 2.000 Bilder futsch.

      danke.

     Antworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Mittwoch, 13.Juni.2018, 11:43.
    Re: @sander Re: hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      wo muss ich schauen (db), wann waren sie noch da?

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Samstag, 16.Juni.2018, 18:26.
    Re: Re: @sander Re: hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      Hi Sander,
      Die Bilder waren in dieser DB abgelegt: lupara.org/privat/AdressenDB
      Beispielsweise Datensatz ID 5338 oder 5500 um nur 2 zu nennen.

      Da diverse Homepages darauf zugreifen sind z.B. die Seiten seven--eleven.de und citroenauten.de nicht mehr benutzbar um nur 2 zu nennen.

      Von aktuell rückwärts bis zu ID = 5766 sind die Bilder da, 5765 wird nicht mehr angezeigt. Dann folgen Datensätze, bei denen vielleicht jedes hundertste Bild noch existiert, ab ID 4001 abwärts werden keine Bilder mehr angezeigt.

      Was ist da passiert?

      danke, LG, np

     Antworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Montag, 25.Juni.2018, 19:34.
    Re: Re: @sander Re: hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      in den Backups war leider nix mehr zu finden... Wie die Bilder gelöscht werden, ist auch nicht nachzuvollziehen. Da es bisher nur bei dir passiert ist, wage ich einen Fehler von bp auszuschließen. Oder er tritt nur in einer seltenen Konstellation auf, die bisher nicht bekannt ist. Mit dem Auslöseszenario "Bedienfehler" könnte ich es erklären...

     Antworten

    Beitrag von nezpercez (461 Beiträge) am Dienstag, 26.Juni.2018, 16:43.
    Re: Re: Re: @sander Re: hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      ok, danke, dass Du geschaut hast.

      Das Ergebnis ist wenig tröstlich und macht auch nicht wirklich Mut, die Bilder neu upzuloaden, wer soll verhindern, dass dies nochmal passiert?

      Einen Bedienfehler würde ich ausschliessen (Man bedenke allein den Zeitaufwand, den das manuelle Löschen von einzelnen Bildern verursacht.!), es sei denn, es gibt in bp einen versteckten link, mit dem man tausende von Bildern löscht.

      Bitte sei so gut und check, ob mit meinem account alles in Ordnung ist (Speicher?)

     Antworten

    Beitrag von Sander (8058 Beiträge) am Donnerstag, 28.Juni.2018, 12:44.
    Re: Re: Re: Re: @sander Re: hunderte gespeicherter Bilder sind futsch

      ich würde checken, ob irgendwo eine Löschroutine in den Scripten ist. Außerdem kann man auch durch duplizieren und späterem Löschen der Datenbankkopie Bilder ungewollt mit löschen, wenn der Schalter im Dateifeld auf automatisch löschen steht.
      Und zu guter Letzt kann es auch sein, dass jemand Fremdes auf dem Webspace die Daten löscht. PHP-Scripte dazu gibt es leider ohne Ende und hatten wir schon bei verschiedenen Kunden entdeckt, die ihre fileuploads nicht gesichert hatten. Ich schau mal, ob ich bei dir so etwas finde...

     Antworten


     
 Liste der ersten 150 Einträge:Einklappen Zur Eingabe 
 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.21s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!